Und schon wieder diese Rihanna bei MAC – diesmal was für die Lippen Lippen / Review

Hallo Beauties,

ich kann einfach an den Lippenstiften (und ein paar anderen Sachen) aus der Rihanna Collection für MAC nicht vorbeigehen. Die Farben sind sehr schön und auch besonders.

Dieses Mal habe ich um 11 Uhr bei meinem „MAC-Dealer“ angerufen und da war bereits Bad Girl RiRi ausverkauft. Und das bereits innerhalb von einer Stunde. Pleasure Bomb konnte ich mir aber reservieren lassen und den Bronzer Love Rihanna. Bad Girl RiRi hat mir dann meine liebe Krissy (*hier*) besorgt und zugesendet. Vielen Dank nochmal meine Liebe :-*

MAC Rihanna Collection Haul RiRi love MAC HolidayMAC RiRi Bad Girl RiRi Pleasure Bomb

MAC Cosmetics Bad Girl RiRi und Pleasure Bomb – 21,00 € / 3 g – limitiert aus der RiRi hearts MAC Holiday Collection

Die Verpackung

Der Pappkarton ist weiß glänzend mit dem RiRi hearts MAC Schriftzug in roségold. Auf dem Pappkarton stehen ebenfalls die Inhaltsstoffe, Inhaltsmenge und Angaben zu MAC Cosmetics. Außerdem ist auf den Lippenstiften ein kleiner Aufkleber mit dem jeweiligen Farbnamen. Von innen ist der Pappkarton auch roségold.

Die Kartonage ist schön aber bereist verschmutzt, obwohl ich die Lippenstifte noch gar nicht in Gebrauch hatte.

MAC Rihanna Lippenstifte ReviewMAC RiRi love MAC Holiday Lippenstifte

Die Lippenstift Hülse ist zur unteren Hälfte weiß glänzend mit einem roségoldenen R und die obere Hälfte ist roségold mit dem weißen Schriftzug RiRi hearts MAC.

MAC RiRi Bad Girl RiRi Pleasure Bomb

Der Inhalt

Beide Lippenstifte duften wieder herrlich nach dem typischen MAC-Lippenstift-Vanille-Duft. Zusätzlich haben beide Lippenstifte den typischen RiRi Schriftzug eingeprägt.

Bad Girl RiRi hat ein mattes Finish und ist ein bräunlicher Ton mit einem minimalen dunkelroten Einschlag. Für mich sind braune Lippenstifte eigentlich immer etwas abschreckend und ich lasse sie stehen aber diese gefällt mir sehr gut. Ich hatte beim ersten Auftragen (nachdem ich eine Lippenpflege aufgetragen habe) das Gefühl, dass er in ein Rosenholzton geht. Beim erneuten Auftragen, nachdem er durch mein verfressenes Verhalten etwas verschwunden war, wirkte er wieder bräunlicher. Einfach toll und er lässt sich sehr gut auftragen, ist geschmeidig auf den Lippen und hält aufgrund des matten Finishes ein paar Stunden. Zusätzlich ist er sehr gut deckend.

Bad Girl RiRi Bad Girl RiRi Review Bad Girl RiRi LippenstiftBad Girl RiRi Swatches Bad Girl RiRi SwatchMAC Bad Girl RiRi Tragebilder MAC Bad Girl RiRi Tragebild

Pleasure Bomb ist seinen Hype absolut wert. Auch dieser hat ein mattes Finish, lässt sich aber trotzdem sehr gut auftragen und ist schön deckend. Pleasure Bomb ist ein schönes Pink, das auch einige Stunden auf den Lippen verbleibt. Ich liebe diesen Lippenstiften einfach. Trotz der pinken Farbe wirkt er nicht billig oder extrem auffällig sondern eher stylisch.

Pleasure Bomb MAC Pleasure Bomb MAC ReviewPleasure Bomb MAC Swatches Pleasure Bomb MAC SwatchMAC Pleasure Bomb TragebildMAC Pleasure Bomb Tragebilder

Dupe?

Ich Instagram Süchtling habe dort bereits gesehen, dass eine Kombination aus Russian Red undCandy Yum-Yum ein Dupe sein soll. Da ich beide Lippenstifte habe, musste ich das natürlich testen.

MAC Pleasure Bomb Russian Red Candy Yum-Yum MAC Pleasure Bomb Russian Red Candy Yum-Yum Dupe

Auf dem Foto seht ihr ganz links Pleasure Bomb, in der Mitte erst Russian Red und drauf Candy Yum-Yum und rechts erst Candy Yum-Yum und da drauf Russian Red.

DSC_0455DSC_0452

Meiner Meinung nach ist es kein Dupe, da das Rot von Russian Red zu intensiv und knallig ist. Dadurch kommt der pinke Ton nur minimal zum Vorschein. Es ist aber eine gute Alternative, wenn man Pleasure Bomb nicht ergattern konnte.

Mein Fazit

Ich finde beide Lippenstifte auf ihre eigene Art und Weise bzw. Farbe besonders toll. Mir gefällt das matte Finish, die Haltbarkeit und das geschmeidige Gefühl auf den Lippen. Ich würde sie immer wieder nachkaufen. Gerade Pleasure Bomb hält Bombe. Ich hatte den Abends drauf, bin schlafen gegangen, am nächsten Tag duschen und mein Freund fragte mich ob ich den schon wieder aufgepinselt habe. Natürlich nicht, er hat alles durchgestanden.

Habt ihr die Lippenstifte auch ergattern können?

Unterschrift


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.