Shoppingliste Januar 2016 Hauls

Hallo Beauties,

Happy Valentine’s Day. Na, was macht ihr heute? Seid ihr so totale Valentinstags-Fans und haut heute richtig einen raus? Oder ist heute für euch ein ganz normaler Sonntag? Was machen die Single Ladies heute?

Wir machen nichts besonderes an Valentinstag, außer, dass wir gleich lecker Steak essen gehen. Ansonsten ist es für uns ein ganz normaler Tag wie jeder andere auch.

Bevor wir uns aber gleich den Bauch mit einem halben Rind vollschlagen (Ja, ich esse Fleisch!), möchte ich euch noch schnell meine Shopping Ausbeute aus dem Monat Januar 2016 zeigen.

Führt eigentlich noch jemand von euch Buch über seine Shoppingausbeuten im Bereich dekorative Kosmetik, Pflege usw.? Mich würde es total interessieren, was ihr so im Monat ausgebt.

Ich glaube, dass der Januar mal wieder recht teuer geworden ist. Aber wir warten mal welche Summe am Ende des Beitrages steht.

Shopping Januar 2016 Balea P2 Catrice MAC Dior Artdeco Maybelline L'Oreal Guhl Schwarzkopf Treaclemoon Garnier EOS

Starten wir mit der Ausbeute aus dem dm Drogeriemarkt.

Eigentlich verwende ich aktuell die L’Oreal Indefectable Matt Foundation. An manchen Stellen im Gesicht ist mir die Foundation aber zu austrocknend. Aus diesem Grund habe ich mir noch die „normale“ L’Oreal Indefectable Foundation gekauft. Leider glänze ich mit der Foundation nach nicht mal einer Stunde. Diese Foundation ist für meine Haut nicht geeignet, ich werde aber mal beide Foundations mischen und schauen was dabei herauskommt.

Von L’Oreal gibt es seit kurzem Lippenpuder. Ich musste natürlich eins davon kaufen, teste es gerade und eine Review ist auch schon in Arbeit.

Die neue Maybelline dream Samtig Matt Foundation inkl. Blender muss ich natürlich auch testen. Gerade der Blender hat meinen Namen gerufen. Ich bin total gespannt wie er von der Handhabung her ist. Getestet habe ich beide Produkte noch nicht.

Aus dem P2 Standardsortiment habe ich einige Produkte für die Lippen, die Augen und das Gesicht gekauft. Die Reviews sind bereits in the making. Ich möchte in Zukunft auch mehr auf Produkte aus dem Standardsortiment auf meinem Blog eingehen, denn die Produkte kann man einfach noch nachkaufen. Bis ich es geschafft habe LE Produkte vorzustellen sind diese meistens schon ausverkauft. Bei MAC Produkten kommt man ja gar nicht nach. Kaum ist eine LE auf dem Markt, ist auch schon alles innerhalb von ein paar Minuten ausverkauft.

Aus dem neuen Catrice Standardsortiment habe ich mir die Blush Palette in Rock’n’Rose gekauft.

Außerdem durften von Catrice 3 Produkte aus der Graphic Grace LE in mein Körbchen. Ich habe euch den Lippenstift und das Blush bereits *hier* vorgestellt.

Shopping Januar 2016 L'Oreal MaybellineShopping Januar 2016 P2 Shopping Januar 2016 Catrice

L’Oreal Indefectable Foundation in 145 Beige Rosé 12,35 €

L’Oreal Matt Lippenpuder in 004 Oops I Pink It Again 12,95 €

Maybelline dream Samtig Matt Feuchtigkeitsspendendes Creme-Gel Make-Up in Natural Ivory 9,95 €

Maybelline dream Blender Make-Up Verblender 6,95 €

P2 Full Color Lipstick in 020 Scream Marsala 2,25 €

P2 Full Color Lipstick in 070 Voice Your Opinion 2,25 €

P2 Perfect Color Lipliner in 050 Glamour Diva 1,95 €

P2 Perfect Color Lipliner in 055 Beauty Blogger 1,95 €

P2 Perfect Look Lipliner in 011 Aubergine 1,75 €

P2 Impressive Gel Kajal in 042 Dramatic Forest 2,35 €

P2 Fantastic Chrome Kajal in 090 Purple Jaspis 2,75 €

P2 Perfect Face Prep + Fix Spray 4,25 €

Catrice Blush Artist Shading Palette in 030 Rock’n’Rose 4,45 €

2 x Catrice Powder Blush Structured Shapes aus der Graphic Grace LE zu je 3,95 €

Catrice Powdery Lips Lippenstift in C03 Dimensional Design aus der Graphic Grace LE 4,95 €

Neben den dekorativen Produkten habe ich auch ein paar Produkte aus dem Bereich Pflege gekauft. Unter anderem habe ich einige Produkte für meine Haare gekauft. Das Guhl Intensiv Kräftigung Bier Shampoo habe ich euch bereits in einem Aufgebraucht Post *hier* gezeigt. Bereits da hatte ich erwähnt, dass ich das Shampoo schon nachgekauft habe. Benutzt habe ich es noch nicht.

Dann habe ich noch meine geliebte Anti-Frizz Lotion von Schwarzkopf Got2B nachgekauft. Ich benutze die Lotion schon viele Jahre und bin sehr begeistert. Sie macht die Haare sehr weich und dadurch lassen sich die Haare einfach glätten. Ein neues Haarspray von Schwarzkopf Got2B durfte auch noch mit.

Von Pantene Pro-V habe ich ein neues Produkt gekauft. Es handelt sich hierbei um die In-Dusch Schaum-Pflegespülung. Mittlerweile gibt es ja zig Produkte als In-Dusch-Variante. Ich habe die Spülung schon zweimal getestet und konnte schon zwei Sachen feststellen: Eine haselnussgroße Menge lässt sich nicht entnehmen, denn es kommt bei leichtem Druck bereits eine große Menge aus der Flasche. Die Spülung macht die Haare super schön weich. Ich will gar nicht wissen wie viele Silikone in der Spülung enthalten sind. Ich werde mal weiter testen …

Vanille …. ich liebe Vanille. Aus diesem Grund habe ich das neue Körperpeeling und das Duschgel von Treaclemoon gekauft. Beide Produkte sind limitiert und schon fast überall ausverkauft. Auch bei den Produkten bin ich noch nicht dazu gekommen sie zu testen.

Zuletzt habe ich noch 3 Produkte gekauft, die man immer gebrauchen kann: Deo, „Swatchentfernungstücher“ und Creme.

Shopping Januar 2016 Schwazkopf GuhlShopping Januar 2016 Treaclemoon Garnier Balea

Guhl Intensiv Kräftigung Shampoo Bier 3,95 €

Schwarzkopf Got2B Schmusekatze Anti-Frizz Lotion 2,95 €

Schwarzkopf Got2B Happy Hour Haarspray 2,95 €

Pantene Pro-V In-Dusch Schaum-Pflegespülung Repair & Care 3,95 €

Treaclemoon That Vanilla Moment Körperpeeling 2,95 €

Treaclemoon That Vanilla Moment Duschcreme 3,95 €

Garnier Mineral Ultra Dry Deo 1,65 €

Balea Erfrischende Reinigungstücher 3 in 1 1,25 €

Kaufmanns Haut- und Kinder-Creme 0,95 €

Puh insgesamt habe ich bei dm 103,55 € ausgegeben. Das ist recht viel im Gegensatz zu den Monaten davor.

MAC … eigentlich wollte ich aus der Ellie Goulding LE nix kaufen. Aber wie es dann immer so ist wenn die LE online zu haben ist musste ich dann doch zuschlagen. Eine Review zu den Produkten habe ich euch schon *hier* gezeigt. Obwohl die Produkte nicht super besonders und ausgefallen sind benutze ich sie echt gerne. Wahrscheinlich ist genau das der Grund warum ich aktuell auf die Teilchen so stehe. Dezente Farben trage ich aktuell einfach lieber.

Neben den Ellie Goulding Produkten habe ich aber noch zwei Produkte aus dem Standardsortiment gekauft. Der Lippenstift Velvet Teddy soll ja DER Lippenstift von MAC sein und ich hatte ihn noch nicht. Das ging natürlich gar nicht. Also zack … gekauft. Zusätzlich habe ich aus der neuen Retro Matte Liquid Lipcolor Reihe die Farbe Back in Vogue gekauft. Beide Produkte zeige ich euch demnächst hier auf meinem Blog.

Shopping Januar 2016 MAC Ellie Goulding

Powder Blush in I’ll Hold My Breath aus der Ellie Goulding LE 31,50 €

Cremesheen Lipstick in Without Your Love aus der Ellie Goulding LE 22,50 €

Cremesheen Lipstick in Only You aus der Ellie Goulding LE 22,50 €

Matte Lipstick in Velvet Teddy 20,50 €

Retro Matte Liquid Lipcolour in Back in Vogue 25,00 €

Insgesamt habe ich bei MAC ein stolzes Sümmchen in Höhe von 122 € ausgegeben.

Douglas habe ich auch einen Besuch abgestattet. Gekauft habe ich dort eine neue Wimpernzange, weil ich der festen Überzeugung war, dass ich eine neue brauche. Zuhause angekommen habe ich dann mal meine Schublade, in der auch meine Wimpernzangen liegen, aufgeräumt. Und ihr könnt es euch schon denken. Ich glaube ich habe nun 6 Wimpernzange. Einfach mal aufräumen hilft 😉

Bei Douglas habe ich mir dann eine Handcreme von eos gekauft. That’s it.

Shopping Januar 2016 Wimpernformer EOS

Tana Wimpernformer 9,99 €

eos Hand Lotion Erfrischende Gurke 5,99 €

Insgesamt habe ich bei Douglas 15,98 € ausgegeben.

Auch bei der Parfümerie Pieper bin ich wieder fündig geworden. Aufgrund von Gutscheinen hat mich der Einkauf nix gekostet. Yuhu 🙂

Gekauft habe ich das wohl schönste Highlighter Puder ever … ever … ever. OMG schaut es euch an. Ist es nicht wunderschön? Ja 56 € sind kein Schnäppchen aber hallooooooo? Ist es nicht schön? Benutzen werde ich es natürlich nicht, denn es kommt zu meinen unbenutzten Schätzen.

Shopping Januar 2016 Dior Diorskin Nude Air Glowing Gardens Illuminating Powder in 002 Glowing Nude

Auch das Artdeco Blush hat mich verzaubert und nimmt einen Platz neben dem Dior Blush bei den unbenutzten Schätzen ein.

Shopping Januar 2016 Artdeco Blush Coture Talbot Runhof for Artdeco Shopping Januar 2016 Artdeco Blush Coture Talbot Runhof for Artdeco LE

Mein Lieblings-Concealer, der MAC Pro Longwear Concealer, ist nun mittlerweile fast leer. Aus diesem Grund habe ich einen neuen nachgekauft, denn ich möchte den Concealer aktuell nicht missen.

Shopping Januar 2016 Dior Artdeco MAC

Dior Diorskin Nude Air Glowing Gardens Illuminating Powder in 002 Glowing Nude 56,00 €

Artdeco Blush Coture Talbot Runhof for Artdeco 19,99 €

MAC Pro Longwear Concealer in NW15 21,00 €

Aufgrund meiner Gutscheine habe ich bei der Parfümerie Pieper insgesamt 0,00 € ausgegeben 🙂 So macht Shoppen am meisten Spaß.

Dann rechnen wir mal zusammen …

dm 103,55 €

+ MAC 122 €

+ Douglas 15,98 €

= 241,53 €

Mensch musste das wieder so viel sein, Dominika? Eigentlich nicht …. im Februar wird wieder gespart. Aktuell schaffe ich das auch ganz gut. Wir haben Mitte Februar und ich habe noch nichts gekauft 🙂 Nix … super, oder?

Wie viel Geld habt ihr im Januar für dekorative Kosmetik und Pflege ausgegeben?

Unterschrift


Mikalicious

Kommentare

  1. Wow, so viele schöne Produkte. Ich weiß gar nicht, wo ich als erstes hinschauen soll :p 🙂
    Das Maybelline Jade Dream Samtig Matt Make-Up habe ich mir im Januar ebenfalls gekauft und auch in meinem Haul gezeigt. Es ist in meinen Augen gut, aber nicht sehr gut. Es gibt in meinen Augen einfach bessere Make-Up’s. Den Blender habe ich dazu übrigens nicht gekauft, weil er irgendwie sehr fest und nicht so fluffig aussah. (Ich vergleiche meistens immer mit meinem Beauty Blender.) Ich glaube einfach, dass der Blender nicht so super funktionieren wird =/

    Der Artdeco BLush und der Dior Highlighter sind definitiv meine Favoriten aus deinem Post und ganz nach meinem Geschmack. Sie sehen beide einfach richtig richtig schön aus 🙂 Ich hätte etwas Angst sie zu verwenden :p

    Die Kaufmann’s Haut- und Kindercreme wandert auch ständig in mein Einkaufsskörbchen. Ich habe ein Exemplar auf meinem Schreibtisch im Büro, ein in meiner Handtasche, ein auf meinem Schmkinktisch und ein auf meinem Nachttisch 😀 Nie wieder ohne!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Mareike

  2. Ich muss mich auch etwas beherrschen. Aber ich denke das Lippenpuder und die samtig matt Foundation werde ich mir auch noch holen. Auch wenn ich mich noch gar nicht richtig entscheiden kann welche Farbe es beim Puder denn sein soll. Der Rote ist natürlich klasse, aber der Beerige sieht auch gut aus.
    Ich müsste auch mal Buch über meine Käufe führen…vielleicht will ich das auch gar nicht wissen >_<.

  3. An das neue Treaclemoon Duschgel, Peeling und Lotion kam ich auch nicht vorbei.Das duftet total lecker.
    Habe letzten Monat wenn ich es mal überschlage kaum was ausgegeben.Hoffe auch das bleibt so.Eigentlich hat man ja genug xD Der Artdeco Blush sieht so toll aus.
    Liebe Grüße

  4. Tolle Sachen, die Du da gekauft hast… Überlege gerade, ob ich auch mal anfangen sollte, meine Einkäufe zu dokumentieren… Ich finde Deine immer äußerst spannend.
    Die Kaufmanns Creme habe ich auch immer zu Hause. Ein Allround-Talent 😉 Die Lippenpuder reizen mich auch sehr. Da ich in den letzten Wochen aber mehr krank zu Hause, als vor der Türe war, konnte ich sie mir noch nicht ansehen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.