Review: Urban Decay Gwen Stefani Lidschattenpalette Teil 1 Augen / Lippen / Review

Hallo Beauties,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes Oster-Wochenende. Alles was ich mir für das lange Wochenende vorgenommen habe, habe ich natürlich nicht geschafft. Nicht mal ansatzweise. Lag mit auch daran, dass ich einen kompletten Tag, und zwar gestern, flach lag. Ich hatte solche schlimmen Kopfschmerzen, dass ich fast den ganzen Tag auf der Couch geschlafen habe. Morgens habe ich nur auf den Hund von meiner Arbeitskollegin aufgepasst und zwischendurch waren wir Tapas essen. Ansonsten habe ich nur mit Kopfschmerzen auf der Couch gelegen oder geschlafen. Aber wir wollen nicht jammern. Heute geht es mir definitv besser und morgen kann ich wieder arbeiten gehen.

Heute möchte ich euch eine Lidschattenpalette zeigen, die ihr leider aktuell bei Douglas nicht bekommt, die man aber bei Sephora bestellen kann.

Bereits letztes Jahr im November habe ich mir von Urban Decay die Gwen Stefani Lidschattenpalette gekauft.

Ich „kenne“ Gwen Stefani noch aus ihren Zeiten als sie bei No Doubt war und da habe ich sie schon abgöttisch geliebt. Was für eine tolle Frau. Als Urban Decay dann mit ihr koopertiert hat und eine Lidschattenpalette gelauncht hat, war klar, dass ich dieses Teilchen brauche. Ich liebe Urban Decay und ich liebe Gwen Stefani. Eine Kombination, die mein Herz hat höher schlagen lassen.

Da ich aber nicht dazu gekommen bin die Palette zu fotografieren und sie dann komplett in Vergessenheit geraten ist, kommt die Review zu dieser Palette erst heute online.

Es gibt mittlerweile auch eine Blush Palette, ich glaube, die brauche ich auch noch, und Lippenstifte, von denen ich euch heute auch noch 4 Stück vorstellen möchte, denn in der Palette waren Lippenstiftproben enthalten.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Beautyblog

Urban Decay Gwen Stefani Lidschattenpalette – 54,95 € / 15 x 1,4 g – Haltbarkeit 24 Monate – limitiert aus der Gwen Stefani LE

Die Verpackung

Erst einmal muss ich sagen, dass ich mir die Palette viel größer vorgestellt habe. Ich habe die Palette auf so vielen Blogs gesehen und als ich die Lidschattenpalette dann in den Händen hielt war ich doch leicht erstaunt.

Die Pappverpackung ist in Gold und Weiß gehalten. Auf der Vorderseite in der rechten Ecke findet man ein „Schild“ mit dem Urban Decay Logo und dem Gwen Stefani Schriftzug. Das „Schild“ sieht aus als hätte es jemand an die Verpackung geschraubt.

Auf der Rückseite der Pappverpackung findet man eine kurze Palettenbeschreibung auf Englisch und auf Französisch. Zusätzlich sind dort schon alle 15 enthaltenen Lidschatten abgebildet.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Review Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Eyeshadows

An den Seiten findet man jede Menge Informationen zu Inhaltsstoffen und Haltbarkeit.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Beautyblog

Das Innere der Pappverpackung besticht durch ein kräftiges Rot mit weißen Punkten. Wirklich schön finde ich das nicht, da es die, meiner Meinung nach, sehr edle Verpackung zu verspielt macht.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Review Beautyblog

Die Palette selbst ist ein Augenschmaus, hat mich anfangs aber etwas verwirrt. Wen erinnert es nicht an das Spiel „4 Gewinnt“? Ich habe die Schlitze gesucht in die ich meine Plättchen einwerfen kann 😉

Die Palette ist in Gold gehalten und hat das „4 Gewinnt-Spielbrett“ in weiß in der Mitte. Hier findet sich auch das „angeschraubte Schild“ in einem Messington wieder.

Ich persönlich finde die Palette optisch sehr gelungen und sehr hochwertig, denn trotz des Kunststoffes ist die Palette recht schwer. Eine kleine Sache stört mich allerdings. Man sieht alle Fettfinger darauf.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Schminke Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Schminke Verpackung Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Schminke Review Mikalicious Beautyblog Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Schminke limitiert

Auf der Rückseite ist ein großer Matt-Goldener Aufkleber mit ein paar Informationen.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Schminke limited

Die Palette ist magnetisch verschlossen und lässt sich leicht öffnen und verschließen.

Im Inneren des guten Stücks findet man im Deckel einen großen Spiegel mit einem kleinen Aufkleber in der untersten rechten Ecke. Hier steht: „Magic’s in the Makeup“. Ich liebe solche kleinen Details. Auch solche Sachen machen ein tolles Produkt aus und man sieht, dass die Designer sich wirklich Mühe gegeben haben. Ein tolles hochwertiges Packaging rechtfertigt auch ein klein bisschen den Preis.

Die Lidschatten der Urban Decay Gwen Stefani Eyeshadow Palette sind in einem schwarz-glänzenden Rahmen gebettet, der die Namen jedes einzelnen Lidschattens in Pink aufgedruckt hat.

Für das Packaging gibt es von mir ein Daumen hoch … auch wenn ich mich erst etwas daran gewöhnen musste.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Schminke Magic Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Schminke Beauty

Der Inhalt

Neben den 15 Lidschatten enthält die Palette auch 4 Lippenstiftproben. Ich finde, dass das nicht hätte sein müssen, freue mich aber trotzdem total darüber. Eine Farbe gefällt mir übrigens so gut, dass ich die gerne als Full Size haben möchte. Aber dazu später mehr …

Enthalten sind Proben der Farben Rock Steady (Cream), 714 (Mega Matte), Ex-Girlfriend (Sheer) und Firebird (Cream). Die Lippenstiftproben sind in kleinen Plastikbehältern, die sich leider nach dem ersten Öffnen nicht mehr verschließen lassen. Da mir die Farben so gut gefallen, dass ich sie mehr als einmal tragen möchte, habe ich die einzelnen Plastikbehälter mit Tesafilm verschlossen und hoffe, dass die Lippenstifte nun nicht austrocknen werden.

Ein Lippenstift liegt übrigens als Full Size bei 19,99 € und enthält 3,4 g. Zum Vergleich: ein MAC Lippenstift enthält 3 g und ein Lippenstift von Catrice enthält 3,8 g.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Lippenstift Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Lippenstift Mikalicious Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Lippenstift Beautyblog

Kommen wir zu den einzelnen Farben der Lippenstifte und deren Eigenschaften.

Rock Steady hat ein Cream Finish und ist ein wunderschönes sattes Rot. Der Lippenstift lässt sich durch seine cremige Konsistenz sehr einfach aber auch präzise auftragen. Er läuft nicht aus, die Farbe bleibt dort wo man sie aufgetragen hat. Durch die hohe Deckkraft wird der Lippenstift auch nicht fleckig beim Auftrag. Die Lippen fühlen sich schön gepflegt und weich an. Nur die Haltbarkeit könnte etwas besser sein, was bei dem Finish aber verständlich ist. Trotzdem bin ich mit der Haltbarkeit zufrieden, denn andere Lippenstifte mit diesem Finish verlieren schon viel schneller ihre Farbe. Rock Steady bleibt auch nach einem Getränk und einem leichten Essen noch standhaft.

Mega Matte ist das Finish von der Farbe 714. Die Farbe würde ich als Tomaten Rot bezeichnen. Der Lippenstift lässt sich gut auftragen und die Pigmentierung ist extrem gut. Durch das sehr matte Finish dieses Lippenstiftes werden die Lippen recht trocken, aber die Haltbarkeit ist dafür einwandfrei. Selbst nach dem Essen und Trinken ist die Farbe noch auf den Lippen. Nur ein fettiges Essen lässt den Lippenstift etwas verschwinden.

Ex-Girlfriend hat ein sheeres Finish und ist deswegen auf den Lippen auch kaum sichtbar. Es ist ein Nude Ton, der meine Lippenfarbe nur unterstreicht, sie aber nicht sehr betont. Gerade bei sehr auffälligen AMUs ist diese Farbe optimal. Der Lippenstift lässt sich gut auftragen und ist leicht klebrig auf den Lippen. Es fühlt sich ein wenig an wie ein Lipgloss. Die Lippen werden mit diesem Lippenstift nicht ausgetrocknet. Die Haltbarkeit ist verständlicherweise echt schlecht.

Mein Lieblingston ist definitiv Firebird mit seinem Cream Finish. Ich glaube, dass ich so einen speziellen Ton noch nicht besitze. Es handelt sich hierbei um einen  blaustichigen Pinkton mit einem lilanen Unterton. Diesen Lippenstift benötige ich definitiv als Full Size, denn er passt perfekt in den Sommer. Das Finish ist glänzend und die Pigmentierung sehr gut. Der Lippenstift fühlt sich auf den Lippen gut an, weil er cremig und nicht klebrig ist. Durch die gute Pigmentierung bleibt selbst nach Stunden ein leicht pinker Stain zurück. Ich glaube, ich werde mir diesen Ton zum Geburtstag wünschen 🙂

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Lippenstift Review

Hier seht ihr Swatches der hübschen Lippenstifte. Ihr seht von links nach rechts: Rock Steady, 714, Ex-Girlfriend und Firebird. Tragebilder zeige ich euch im morgigen Beitrag.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Lippenstift Swatches

Kommen wir aber nun zu dem wichtigsten Teil dieser Review: Die Lidschatten!

Insgesamt enthält die Palette 15 Lidschatten à 1,4 g in eher neutralen und erdigen Farben. 7 matte Farben und 8 schimmerige Töne findet man in der Palette. Super ausgefallene Farben findet man hier nicht wirklich. Nur die Töne Harajuku, Danger und 1987, in der untersten Reihe, sind etwas speziell.

Ich kann gar nicht sagen welchen Ton ich am liebsten mag, weil ich einfach alle klasse finde. Blonde, Bathwater und Baby finde ich perfekt zum Highlighten. Skimp und Stark sind aufgrund des matten Finishes perfekt zum Verblenden. Schon alleine wegen diesen Tönen eignet sich diese Palette auf Reisen. Ich benötige nämlich immer ein Blende- und Highlighterton, dann bin ich glücklich 🙂

Die Pigmentierung aller Lidschatten ist grandios und selbst die hellen matten Töne können sich absolut Sehen lassen. Zusätzlich liebe ich das Gefühl beim Swatchen. Die Lidschatten sind schön buttrig weich und fühlen sich einfach toll an. So ein Gefühl kenne ich von meinen Inglot Lidschatten.

Die Lidschatten lassen sich perfekt auf’s Auge bringen und auch Verblenden. Die Farbkraft ist auch auf dem Auge noch sehr intensiv. Qualitätsmäßig bekommt man hier die Oberklasse von Lidschatten und das für einen akzeptablen Preis, wenn man die Palette pro Lidschatten runterrechnet. 55 € / 15 Lidschatten = 3,66 € pro Lidschatten. Klingt gar nicht mehr so viel, oder?

Ich bin absolut verliebt in diese Palette und bin sooo froh, dass ich sie habe. Wie bereits erwähnt sind diese Lidschatten, aber auch die Verpackung, für mich der Mercedes unter den Lidschatten. Qualität: Oberklasse! Ich kann die Palette jedem ans Herz legen.

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Mikalicious Schminke Magic Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette limitier limited Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten  Review Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten  Mikalicious Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten  limitiert Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten  EyeshadowUrban Decay Gwen Stefani Lidschatten

Nun folgen Swatches der Lidschatten von oben nach unten und von links nach rechts:

Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Reihe 1Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Reihe 1 SwatchesUrban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Reihe 2 Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Reihe 2 SwatchesUrban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Reihe 3 Urban Decay Gwen Stefani Lidschatten Palette Reihe 3 Swatches

Morgen zeige ich euch dann zwei AMUs und Tragebilder der Lippenstifte. Ich würde mich freuen wenn ihr morgen auch noch auf meinem Blog vorbeischauen würdet.

Wie gefallen euch die Lidschatten?

Unterschrift


Mikalicious

Kommentare

  1. Ich habe die Palette auch und mag sie super gerne. Ich hab mir auch noch die Blushpalette zugelegt. Konnte einfach nicht anders
    Rock Steady mag ich total, aber leider überzeugt mich Firebird nicht so. Den werde ich wohl aussortieren…

  2. Eine wunderbare Review!
    Mich spricht die Verpackung optisch schonmal an und die Farben gefallen mir auch sehr gut. 🙂
    Dank deiner Review weiß ich jetzt auch, dass sich das investieren lohnen würde. Jetzt müsste ich sie nur noch kaufen 😀

    Liebe Grüße <3

  3. Ich finde die Palette leider recht einseitig. Da sind Ja doch sehr viele ähnliche Töne dabei.
    Finde ich für den Betrag echt schade, auch wenn mich die eine oder andere Farbe sehr reizt …
    LG Beautybooks82

  4. Die letzten vier Farben von unten gefallen mir nicht so , aber die Restlichen sind echt schön.
    Liebe Grüße
    Yasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: