Review: Too Faced Le Grand Palais Palette Teil 1 Augen / Gesicht / Lippen / Review

Hallo Beauties,

heute möchte ich euch ein echtes Schmuckstück in meiner Sammlung zeigen. Ich habe keine einzige Kombi-Palette, die so wunderschön ist wie diese.

Die Rede ist von der Too Faced Le Grand Palais Palette. Die Palette ist limitiert und auch nur exklusiv bei Sephora erhältlich.

Ich habe die Palette nur bekommen, weil mein Chef letztes Jahr in den USA war und mir die mitgebracht hat … Hab ich mich vielleicht gefreut als ich das Schätzchen im Arm hielt. Ich hätte sie mir auch bei Sephora bestellen können, ja ich weiß. Die Palette lag auch lange Zeit in meinem Warenkorb aber die Versandkosten waren so hoch, dass ich dann nix bestellt habe. Umso mehr freue ich mich, dass mein Chef das Teilchen für mich geshoppt hat.

Ich hoffe ihr seid auf eine wahre Bilderflut gespannt, denn es kommt einiges. Aaaaaaber, ich teile den Beitrag in 2 Teile auf, denn sonst wird es viel zu viel und der Beitrag braucht Ewigkeiten zum Laden. Deswegen gibt es heute Teil 1 und morgen Teil 2.

001 Too Faced Le Grand Palais Palette

Too Faced Le Grand Palais – 58 USD (ca. 54,70 €) – limitiert

Better Than Sex Mascara – 4,5 g – Haltbarkeit 6 Monate

Melted Liquified Long Wear Lipstick in der Farbe Melted Peony – 5 ml – Haltbarkeit 12 Monate

Shadow Insurance Anti-Crease Eye Shadow Primer – 5 g – Haltbarkeit 12 Monate

15 Lidschatten à 1,6 g – Haltbarkeit 12 Monate

3 Lidschatten à 2,2 g – Haltbarkeit 12 Monate

4 Face Powders à 2,5 g – Haltbarkeit 12 Monate

Die Verpackung

Ich liebe die Verpackung dieser hübschen Palette. Und ich glaube, dass ich nicht die Einzige bin, die diese Palette wunderschön findet.

Die Palette ist in einer Pappverpackung geschützt. Die Pappverpackung ist in Rosa gehalten und ist quasi mit einem aufgedruckten pinken Geschenkband „eingewickelt“. Auf der Oberseite der Pappverpackung findet man die große Schleife.

Auf der Vorderseite ist ein großes Too Faced Logo sowie der Name des hübschen Stücks. Auf der Rückseite sind Bilder der enthaltenen Produkte abgebildet sowie deren Inhaltsstoffe.

Zusätzlich findet man auf der Verpackung die Inhaltsmengen, Haltbarkeitsangaben und alle wichtigen Daten von der Firma Too Faced.

001 Too Faced Le Grand Palais Palette002 Too Faced Le Grand Palais Palette Verpackung005 Too Faced Le Grand Palais Palette Mikalicious004 Too Faced Le Grand Palais Palette limitiert003 Too Faced Le Grand Palais Palette Lidschatten Lippenstift Mascara Blush Highlighter Bronzer

Hat man die Pappverpackung geöffnet kann man einen stabileren Pappkarton entnehmen. Dieser ist in dem gleichen Design wie die Umverpackung, allerdings ohne die ganzen Bilder und Informationen. Das Paket sieht aus wie ein hübsches Geschenk. Auch hier findet man auf dem Deckel die große pinke Schleife.

006 Too Faced Le Grand Palais Palette007 Too Faced Le Grand Palais Palette Mikalicious Review008 Too Faced Le Grand Palais Palette limitiert USA009 Too Faced Le Grand Palais Palette Sephora010 Too Faced Le Grand Palais Palette rosa

Öffnet man den Deckel sieht man die Palette von seiner schönsten Seite, denn es klappt sich eine Seite des stabilen Pappkartons runter. Man sieht dann diese wunderschöne Kulisse ….

011 Too Faced Le Grand Palais Palette Mikalicious Review

Es erinnert an ein kleines Puppenhaus, mit dem man als kleines Mädchen gerne spielen wollte. Kleine Details machen diese Palette so besonders. Links findet man eine Sephora und Too Faced Tüte mit Produkten von Too Faced die herausragen. Rechts ist ein schön verschnörkeltes Treppengeländer. An den Wänden ist romantische rosane Tapete und schaut man aus dem Fenster sieht man den Eifelturm. Natürlich alles aus Pappe ….

Auf der kleinen Treppe steht die Too Faced Better Than Sex Mascara, der Melted Liquified Long Wear Lipstick und ganz rechts der Too Faced Shadow Insurance Anti-Crease Eye Shadow Primer. Alle 3 Produkten stehen fest und wackeln, dank eines kleines Klebepunktes auf der Unterseite, nicht.

013 Too Faced Le Grand Palais Palette Sephora limitiert 012 Too Faced Le Grand Palais Palette Mascara Lippenstift Primer

In der einen Seite, die sich aufklappt wenn man den Deckel öffnet, befinden sich die Lidschatten und die Face Powders. Auch hier ist das Too Faced Logo von der Umverpackung zu finden.

Im Inneren, dieser auch herausnehmbaren Palette, findet man noch einmal den „Blick aus dem Fenster auf den Eiffelturm“, sowie den Spruch „Own Your Pretty“.

Ich finde es übrigens sehr gut, dass man die Palette auch herausnehmen kann und einzeln transportieren kann. Durch den Magnetverschluss bleibt die Palette auch einigermaßen fest verschlossen.

014 Too Faced Le Grand Palais Palette Lidschattenpalette016 Too Faced Le Grand Palais Palette Review

Unter der Palette findet man den Too Faced Schriftzug.

015 Too Faced Le Grand Palais Palette Mikalicious Beautyblog

Der Inhalt

Insgesamt befinden sich in der Palette folgende Produkte:

  • Better Than Sex Mascara mit 4,5 g Inhalt
  • Melted Liquified Long Wear Lipstick in der Farbe Melted Peony mit 5 ml Inhalt
  • Shadow Insurance Anti-Crease Eye Shadow Primer mit 5 g Inhalt
  • 15 Lidschatten à 1,6 g und 3 Lidschatten à 2,2 g
  • 4 Face Powders (2 Blushes, 1 Highlighter & 1 Bronzer) à 2,5 g

Dann gehen wir mal die einzelnen Produkte von oben nach unten durch …

Better Than Sex Mascara

Was für ein Name … aber ich muss schon sagen, dass ich die Mascara jetzt schon unendlich liebe. Ich brauche diese Mascara auf jeden Fall als Full Size.

Too faced Better Than Sex Mascara

Die Mascara hat ein recht großes haariges Bürstchen, was etwas kegelförmig verläuft. Das Bürstchen gibt die optimale Menge an Mascara ab und das sogar schon nach der dritten Anwendung. Normalerweise muss ich eine Mascara erst einige Male benutzen oder die überschüssige Farbe mit einem Tuch abstreichen bevor ich damit wirklich umgehen kann. Es ist grundsätzlich zuviel Farbe auf dem Bürstchen, die unschön in den Wimpern oder drumherum landet.

Too faced Better Than Sex Mascara Review

Die Better Than Sex Mascara hat mich nach der dritten Anwendung schon überzeugt. Sie gibt wie bereits erwähnt die richtige Menge Mascara an die Wimpern ab. Die Wimpern werden gut getrennt und verkleben nicht. Es entstehen keine Fliegenbeine oder „Unordnung“ an den Wimpern. Die Wimpern werden wunderbar verlängert und das tiefe Schwarz ist perfekt. Zusätzlich muss man nicht 10 Schichten Mascara auftragen um ein tolles Ergebnis zu bekommen. Bereits nach der zweiten Schicht habe ich ein absolut zufriedenstellendes Ergebnis und ich habe mir auch noch etwas Zeit gespart.

Die Mascara färbt im Laufe des Tages auch nicht unter dem Auge ab oder bröckelt, sodass man kleine schwarze Punkte unter dem Auge vorfindet.

Mit Sicherheit auch für den ein oder anderen wichtig: Das Abschminken. Die Mascara lässt sich z.B. mit dem Garnier Mizellen Reinigungswasser einfach entfernen. Man muss nicht viel rubbeln oder sich quälen. Zack Zack ist alles ab.

Ihr merkt, ich bin absolut verliebt in diese Mascara und brauche definitiv die Full Size, koste es was es wolle 😉

Melted Liquified Long Wear Lipstick

Ein Lippenstift in einer eigentlich typischen Lipgloss Verpackung, oder?

Die Verpackung ist in Gold, Rosa und Schwarz gehalten. Eine tolle Kombination wie ich finde.

Too Faced Melted Peony Lipstick

Der Lippenstift lässt sich mit dem Schwämmchenapplikator sehr gut auftragen. Man drückt ganz leicht auf die Tube und schon kommt die Lippenfarbe zum Vorschein. Die Konsistenz ist sehr flüssig, lässt sich aber trotzdem ganz gut auftragen, wenn man nicht zu viel Produkt auf dem Applikator hat.

Too Faced Melted Peony Lipstick LippenstiftToo Faced Melted Peony Lipstick Review

Der Lippenstift riecht lecker nach Süßigkeiten bzw. Kaugummis, so richtig klebrige Süßigkeiten und Kaugummis, wenn ihr versteht was ich meine 🙂 Ich finde den Duft sehr angenehm, da er nicht zu aufdringlich ist.

Die Pigmentierung des Too Faced Melted Liquified Long Wear Lipstick ist sehr gut. Die Farbe ist deckend und recht kräftig. Das Finish ist glänzend. Trotz des glänzenden Finishes muss ich sagen, dass mich die Haltbarkeit doch sehr überrascht hat. Natürlich übersteht er kein Festmahl, aber einige Stunden ohne Essen sind für dieses hübsche Stück kein Problem.

Kommen wir zu der Farbe. Melted Peony nennt sich dieser Farbton. Ich finde es schwierig den Ton zu beschreiben. Auf meinem Handrücken habe ich den Ton sehr intensiv und mit einer dicken Schicht aufgetragen. Dort wirkt er Beerig-Rosa. Auf den Lippen ist der Ton ein helles Pastell-Rosa. Vielleicht liegt es an meiner Haut- sowie Lippenfarbe, dass die beiden Töne sich so unterscheiden. Allerdings habe ich dies noch nie vorher bei einem Produkt festgestellt. Auch dicker aufgetragen ist der Ton auf meinen Lippen Rosa.

Ich muss leider sagen, dass mir der Swatch besser gefällt als der Ton … Schade. Wie gerne ich die Swatchfarbe als Lippenfarbe gehabt hätte.

Too Faced Melted Peony Lipstick Swatches Tragebilder Too Faced Better Than Sex Mascara Lipstick Melted Peony Blush Stardust Highlighter Flush FOTD Mik

Mehr Tragebilder vom Lipstick findet ihr gleich unten bei den Tragebildern des Blushes Stardust und des Highlighters Flush.

Ich finde, dass mir der Ton leider auch überhaupt nicht steht. Ich bin einfach kein Rosa-Lippen-Fan.

Der Lippenstift an sich ist aber Top. Ich werde mir noch andere Farben anschauen und auch mit Sicherheit kaufen, denn mein erster Too Faced Melted Liquified Long Wear Lipstick hat mich auf jeden Fall überzeugt. Zwar nicht von der Farbe aber von der Konsistenz, dem Auftrag, der Pigmentierung und der Haltbarkeit.

Shadow Insurance Anti-Crease Eye Shadow Primer

Der Eyeshadow Primer ist in einer kleinen süßen türkisen Tube und lässt sich durch die kleine Öffnung sehr gut entnehmen.

Too Faced Shadow Insurance Eyeshadow Primer Too Faced Shadow Insurance Eyeshadow Primer Review

Der Primer selbst ist beige mit feinen Schimmerpartikeln, die man aber auf dem Auge kaum wahrnehmen kann.

Er ist leicht klebrig und dadurch hält der Lidschatten bombenfest auf dem Auge. Ich muss sagen, dass auch das Produkt mich sehr begeistert hat. Selbst nach einem langen Tag bleibt der Lidschatten an seinem Platz und es rutscht nichts in die Lidfalte. Wirklich gar nichts. Meine Artdeco Base gibt nach einem langen Tag auf, dieser Primer würde wahrscheilich auch noch bis zum nächsten Morgen seine Dienste tun.

Erinnern tut mich der Primer an die Urban Decay Primer Potion. Ich bin sehr begeistert und benutze aktuell nur noch diesen Primer.

So Ladies und morgen zeige ich euch dann die Lidschatten und die Face-Produkte.

Unterschrift


Mikalicious

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: