Review: Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara Augen / Review

Hallo Beauties,

heute möchte ich euch gerne eine Neuheit vorstellen, die es so auf dem deutschen Markt noch nicht gibt. Es handelt sich um die Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara* mit Wimpern-Tönungs-Komplex. Jetzt fragt ihr euch sicher: Wimpern-Tönungs-Komplex? Ja, die Wimpern sollen nach 2 Wochen Anwendung nach und nach dunkler werden. Ob es bei mir geklappt hat und wie ich die Mascara finde könnt ihr in dem heutigen Beitrag lesen.

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara – 6,99 € / 11 ml – Haltbarkeit 12 Monate

Da es sich bei dem Produkt um ein PR Sample handelt ist es in einer schönen Pappverpackung geliefert worden. Leider könnt ihr die Mascara in dieser Verpackung nicht kaufen. Aber ich möchte euch trotzdem die Verpackung, in der die Mascara gebettet ist, nicht vorenthalten. Ich persönlich finde es klasse wenn Firmen so ihre PR Samples verschicken. Es ist sehr ansprechend und es ist ein kleiner „Pressezettel“ enthalten, auf dem alle wichtigen Informationen zu finden sind.

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara BeautyblogManhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara MikaliciousManhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara Erfahrungen

Das Design der Mascara gefällt mir sehr gut. Die Mascara ist in einer Farbkombination aus Schwarz und Kupfer gehalten und die Form würde ich als geschwungen beschreiben.

Ein paar Informationen wie z.B. zur Haltbarkeit und Inhaltsmenge sind auf der Mascara aufgedruckt.

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara Manhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara Tönung Manhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara Review

Das Bürstchen der Mascara ist kegelförmig und somit für mich optimal für den Auftrag. Mit der schmalen Spitze erreiche ich auch die Wimpern im inneren Augenwinkel perfekt, ohne meine Nase zu tuschen. Ich muss leider bei dicken Bürstchen oft feststellen, dass ich damit nicht wirklich sauber arbeiten kann. Deswegen ist die Größe und die Form von der Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara perfekt für meine Motorik.

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara Bürstchen

Was sagt Manhattan zu der Supreme Lash Volume Colourist Mascara?

„Die patentierte Formulierung mit Wimpern-Tönungs-Effekt tönt ungeschminkte Wimpern nach und nach dunkler. Mit sofortigem Volumen-Effekt für vollere, längere Wimpern mit tiefschwarzer Wirkung.

  • Wimpern-Tönungs-Komplex verleiht mit jedem Auftrag dunklere Wimpern
  • Sofortiger Volumen-Effekt für vollere, längere Wimpern mit tiefschwarzer Wirkung
  • Präzisions-Bürste umhüllt jede einzelne Wimper mit schwarzen Farbpigmenten
  • Mit einem herkömmlichen Make-Up Entferner leicht zu entfernen
  • Dermatologisch und augenärztlich getestet
  • Für sensible Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet
  • Verfügbar in der Farbe Schwarz“

Wie gefällt mir die Mascara?

Bevor ich die Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara zugeschickt bekommen habe, habe ich die Essence Lash Princess Mascara verwendet. Immer wenn mir eine Macara gut gefällt und ich damit gut klar komme benutze ich diese Mascara jeden Tag bis ich mal wieder etwas Neues teste. So war es auch hier. Als die Mascara angekommen ist habe ich sie sofort getestet und trage keine andere Mascara mehr.

Besonders gut gefallen hat mir, dass die Mascara von Anfang an „benutzbar“ war. Bei den meisten Mascara habe ich anfangs das Problem, dass zuviel Produkt auf dem Bürstchen ist und ich bei den ersten 5-10 Anwendungen die überschüssige Mascara auf einem Kosmetiktuch abstreifen muss. Das Bürstchen nimmt die optimale Menge an Wimperntusche auf.

Wie bereits oben erwähnt ist das Bürstchen für meine Grobmotorik optimal. Es hat die optimale Größe und ich erreiche auch die kleinen Wimpern im inneren Augenwinkel. Das Bürstchen nimmt aber nicht nur die optimale Menge aus dem Fläschchen auf, sondern gibt auch die optimale Menge an die Wimpern ab. Es entstehen keine Fliegenbeine und die Wimpern werden gut getrennt. Auch das Volumen und die Verlängerung der Wimpern gefällt mir sehr gut. Ich habe keine perfekten Wimpern, definitv nicht, aber mit dieser Mascara hole ich, meiner Meinung nach, das Beste aus ihnen raus.

Die Mascara hält den ganzen Tag und bleibt auch auf den Wimpern. Manche Wimperntuschen fangen nachmittags an zu krümeln oder zu stauben und landen unter dem Auge. Das sieht grausam aus und macht mich wahnsinnig.

Grundsätzlich bin ich absolut Hin und Weg von der Mascara und kann sie wirklich empfehlen. Aber die Innovation vom Wimpern-Tönungs-Effekt kann ich nicht wirklich bestätigen. Ich trage die Mascara mit Sicherheit schon seit über einem Monat und das jeden Tag, kann aber keinen wirklichen Tönungseffekt erkennen. Vielleicht sind die Wimpern etwas dunkler geworden, aber dies ist nicht extrem sichtbar oder wahrnehmbar. Auch auf den Vorher-Nachher Bildern, die ich gemacht habe, ist nur ein minimaler Unterschied feststellbar, oder?

Trotzdem kann ich die Mascara als „normale“ Mascara absolut empfehlen und ich werde sie definitiv aufbrauchen und wahrscheinlich auch nachkaufen. Daumen hoch für dieses tolle Produkt an Manhatten Cosmetics.

Vorher-Bild:

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara Vorher Bild

Nachher-Bild:

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist with Lash Tint Complex Mascara  Nachher Bild

Hier seht ihr Tragebilder von der Mascara:

Morphe Brushes BlogparadeMorphe Brushes Blogparade Lidschatten

 Habt ihr die Mascara schon im Laden entdeckt und evtl. auch zugeschlagen? Wenn ja, wie ist euer Eindruck vom Wimpern-Tönungs-Effekt?

Unterschrift*PR Sample


Mikalicious

Kommentare

  1. Da ich dunkle Wimpern habe, hab ich sie an meine Freundin verschenkt. Sie meinte auch, dass sie nach zwei Wochen noch kaum einen Unterschied sieht. Das Tuschergebnis fand ich aber toll.

    Liebe Grüße,
    Fio

  2. Habe mir gedacht, dass dieser Tönungseffekt nicht so stark ist. Sehr schade. Die Idee ist gut. Dann werde ich sie auch erstmal nicht testen, denn ich stehe momentan total auf die Mascaras von Catrice.
    LG BeautyBooks82

  3. Hi, ich durfte die Mascara auch testen. Ich finde genau wie du, dass das Ergebnis ganz gut gelungen ist und diese Mascara nicht von den Wimpern krümelt. Sie fühlen sich nach wie vor recht weich und nicht klebrig an. Allerdings schmiert die Farbe mein ganzes Gesicht voll, sobald ich tränende Augen habe, nachträglich Kontaktlinsen einsetze oder es regnet. Und meine Wimpern sind auch nicht dunkler geworden…. aber ich habe tatsächlich auch recht dunkle Wimpern.
    Liebe Grüße,
    Sonja

  4. […] Weitere Meinungen findet ihr z.B. bei ally shiny, Lu Bloggt und Mikalicious. […]

  5. […] sie gar nicht. Weitere Reviews findet ihr noch bei ToBeYoutiful, Ramona’s Beauty Blog, Mikalicious, Beauty and Mooore und Pinky Sally. Würde euch die Mascara aufgrund des […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: