Review: Manhattan Oh my Gloss Lipglosse by Rita Ora Lippen / Review

Hallo Beauties,

na wie habt ihr gestern euren Halloween Abend verbracht? Wir waren gestern auf dem Geburtstag von meinem Bruder und sind dort mit meinem Patenkind auch etwas um die Häuser gezogen um etwas Süßes abzustauben. Heute ist glücklicherweiese hier in NRW Feiertag, deswegen konnten wir auch schön ausschlafen. An alle die heute arbeiten gehen müssen: Ich wünsche euch einen erfolgreichen und stressfreien Tag. Ich werde heute aber auch fleißig sein, denn heute möchte ich den Tag zum bloggen nutzen. Aus diesem Grund …. viel Spaß beim Lesen.

Auf dem Coty Colour Day Event in München, den Bericht dazu findet ihr *hier*, haben wir von Manhattan Cosmetics die Oh my Gloss Lipglosse* by Rita Ora erhalten.

Insgesamt gibt es 6 Farben von den Lipglossen, die ich euch heute gerne näher vorstellen möchte.

manattan-oh-my-gloss-lipgloss-rita-ora

Manhattan Oh my Gloss Lipglosse by Rita Ora – 4,45 € / 6,5 ml – Haltbarkeit 24 Monate

Die Verpackung

Die Lipglosse haben eine geschwungene Form mit einem durchsichtigen Body und einem schwarzen Deckel.

manattan-oh-my-gloss-lipgloss-rita-ora-pr-samples

Man findet auf der Vorderseite die Produktbezeichnung sowie das Manhattan Logo. Auf der Rückseite ist eine kurze Produktbeschreibung sowie Inhaltsmenge und Haltbarkeit. Auf dem schwarz glänzenden Deckel findet man einen Aufkleber mit der Farbnummer und dem Namen.

Die Verpackung ist recht schlicht, aber trotzdem ansehnlich. Was ich gut finde ist, dass die Glosse fest schließen. So kann es nicht passieren, dass in der Handtasche aus Versehen ein Gloss aufgeht und im schlimmsten Fall auch noch ausläuft.

manhattan-oh-my-gloss-design manhattan-oh-my-gloss-design-verpackung-review

Die Glosse werden mit Hilfe eines Flockapplikators aufgetragen.

manhattan-oh-my-gloss-design-verpackung

Der Inhalt

Das sagt Manhattan:

„MANHATTAN setzt neue Maßstäbe im Bereich Lipgloss und präsentiert durch die Verbindung der einzigartigen Gloss Lock-Technologie mit Argan Öl und Vitamin E eine neue Generation des Gloss Finish. Zusätzlich verleiht MANHATTAN’s einzigartige Gloss Lock-Technologie bis zu 6 Stunden Farbe und Glanz.

Ein Statement setzen mit Mon Cherry (500)? Verführerisch mit Pretty Pink (160)? Oder doch lieber der sanfte Nude-Look mit Oh-so Natural (330)? OMG, welcher wird es werden? Die exklusive Kollektion bestehend aus sechs verschiedenen Farbnuancen, von dezentem Nude über zartes Pink bis zu schimmerndem Fuchsia, verleiht volle und ausdrucksstarke Lippen, die bis zu 6 Stunden wunderschön glossy bleiben.

MANHATTAN’s erster Lipgloss mit Argan Öl und Vitamin E spendet Feuchtigkeit und verdoppelt die Befeuchtung der Lippen sofort nach dem Auftragen. Die Lippen wirken voluminös, zusätzlich versorgt die Gloss Lock-Technologie die Lippen mit einem langanhaltenden 3D-Glanzeffekt.

Die Gloss-Formulierung ist angenehm leicht, klebt nicht und ist ultra komfortabel – ein absolutes Must-Have für alle Lipgloss „Junkies“: 6 Nuancen, die dich nonstop zum Strahlen bringen! Shine On!“

Die Glosse lassen sich dank dem Applikator und der cremigen Konsistenz gut auftragen. Beim Auftrag kann man einen leicht süßlichen Duft wahrnehmen. Dieser Duft verfliegt aber nicht nach kurzer Zeit sondern steigt mir noch ein paar Minuten später in die Nase. Ich persönlich finde es nicht schlimm, könnte mir aber vorstellen, dass es der ein oder anderen empfindlichen Nase zu intensiv sein könnte.

Dank des enthaltenen Argan Öls und Vitamin E sollen die Glosse besonders feuchtigkeitsspendend sein. Zusätzlich sollen sie sich nicht klebrig auf den Lippen anfühlen und bis zu 6 Stunden Farbe und Glanz geben. Die Glosse fühlen sich auf den Lippen toll an, denn das Tragegefühl ähnelt einer Lippenpflege. Die Lippen fühlen sich schön geschmeidig und kein bisschen trocken an. Auch das klebrige Gefühl, was ich bei vielen Glossen so sehr hasse, ist hier nicht. Aus diesem Grund trage ich diese Lipglosse wirklich gerne. 6 Stunden Farbe und Glanz kann ich nicht bestätigen. Wenn ich nichts gegessen habe, komme ich auf eine Haltbarkeit von ca. 3-4 Stunden. Danach kann ich aber immer noch ein pflegendes Gefühl auf den Lippen wahrnehmen.

Durch das glossige Finish wirken die Lippen auf jeden Fall voluminös und frisch, was mir sehr gut gefällt.

Einzig die enthaltenen Glitzerpartikel in den Nuancen Pretty Pink und Glamour Berry sind etwas störend. Ich bin einfach kein Fan von Glitzerpartikeln in Lippenproukten. Glamour Berry hat sogar eine ordentliche Menge enthalten, die auch noch nach vielen Stunden sichtbar ist.

Alles in allem sind es tolle Lippenprodukte mit einem tollen Finish und einer schönen pflegenden Wirkung. Gerade bei auffälligen AMUs greife ich gerne auf solche Lipglosse zurück.

manattan-oh-my-gloss-lipgloss-rita-ora-review manattan-oh-my-gloss-lipgloss-rita-ora-mikalicious

Beige Babe

Beige Babe kann man auf meinen Lippen leider kaum wahrnehmen, da es sich um ein helles rosanes Beige handelt. Es scheint, dass die Farbe meiner Lippenfarbe zu ähnlich ist. Trotzdem finde ich die Farbe super, denn gerade bei auffälligen bunten AMUs brauche ich eine Farbe auf den Lippen die kaum auffällt, die Lippen aber trotzdem leicht betont. Die feinen Schimmerpartikel kann man nur bei genauem Hinsehen wahrnehmen.

manhattan-oh-my-gloss-beige-babe manhattan-oh-my-gloss-beige-babe-review manhattan-oh-my-gloss-beige-babe-mikaliciousmanhattan-oh-my-gloss-beige-babe-tragebild

Flirty Pink

Flirty Pink ist ein Rosaton, der meine Lippen auch nur leicht betont. Genauso wie Beige Babe eignet sich dieser Lipgloss perfekt bei auffälligen AMUs.

manhattan-oh-my-gloss-flirty-pink manhattan-oh-my-gloss-flirty-pink-review manhattan-oh-my-gloss-flirty-pink-mikaliciousmanhattan-oh-my-gloss-flirty-pink-tragebild

Pretty Pink

Pretty Pink ist ein sehr sheerer Rosaton mit groben Schimmerpartikeln, die auf den Lippen selbst nach Stunden noch sichtbar sind. Aus diesem Grund ist dies keine Farbe, die zu meinen Favoriten gehört.

manhattan-oh-my-gloss-pretty-pink manhattan-oh-my-gloss-pretty-pink-review manhattan-oh-my-gloss-pretty-pink-mikaliciousmanhattan-oh-my-gloss-pretty-pink-tragebild

Glamour Berry

Bei Glamour Berry handelt es sich um ein Pink-Violett was sehr viele blaustichtige Glitzerpartikel enthält. Die Farbe wäre ohne die Glitzerpartikel perfekt.

manhattan-oh-my-gloss-glamour-berry manhattan-oh-my-gloss-glamour-berry-review manhattan-oh-my-gloss-glamour-berry-mikaliciousmanhattan-oh-my-gloss-glamour-berry-tragebild

Oh-So Natural

Oh-So Natural ist mit Beige Babe mein Favorit. Es handelt sich hierbei um einen bräunlichen Rosenholzton mit ganz feinem Schimmer. Dieser Ton ist neben der Nuance Mon Cherry mit am stärksten pigmentiert.

manhattan-oh-my-gloss-oh-so-natural manhattan-oh-my-gloss-oh-so-natural-review manhattan-oh-my-gloss-oh-so-natural-mikaliciousmanhattan-oh-my-gloss-oh-so-natural-tragebild

Mon Cherry

Mon Cherry erinnert an einen Kirschton durch und durch. Der Name ist hier definitv Programm. Ich glaube auch Mon Cherry ist einer meiner liebsten Töne aus der Reihe. Durch die tolle Pigmentierung lässt dieser Lipgloss kaum eigene Lippenfarbe durch.

manhattan-oh-my-gloss-mon-cherry manhattan-oh-my-gloss-mon-cherry-review manhattan-oh-my-gloss-mon-cherry-lipglossmanhattan-oh-my-gloss-mon-cherry-tragebild

Produkte, die ich verwendet habe:

manhattan-oh-my-gloss-lipglosse-potd

Catrice Prime and Fine Beautifying Primer – L’Oreal Indefectible 24H-Matt Foundation in Natural Rose – L’Oreal Indefectible 24H Foundation in Beige Rose (Review *hier*) – Bottega Verde Illuminante – Astor Skin Match Protect Concealer in Ivory – Maybelline Matte Maker Mattifying Powder in Light Beige (Review *hier*) – MAC Extra Dimension Bronzer in Aphrodite’s Shell (Review *hier*) – Essence Blush in Asian Sensation – MAC Mineralize Skinfinish in Lust – MAC Lidschaten in Shroom – Benefit The’re Real Mascara – Manhattan Oh my Gloss Lipglosse

Hier seht ihr nun Swatches, von links nach rechts: Beige Babe, Flirty Pink, Pretty Pink, Glamour Berry, Oh-So Natural und Mon Cherry:

manhattan-oh-my-gloss-lipgloss-swatches-rita-ora

Ich würde sagen, dass Beige Babe, Oh-So Natural und Mon Cherry meine Favoriten sind. Pretty Pink und Glamour Berry fallen aufgrund der Glitzerpartikel bei mir unter „Würde ich nicht kaufen“.

Wie gefallen euch die Glosse? Seid ihr überhaupt Lipgloss Fan oder auch eher kritisch?

Unterschrift*PR Samples


Mikalicious

Kommentare

  1. Ich finde es doof, dass Glosse mit Glitzer dabei sind. Wer trägt sowas denn heutzutage noch… Die Farben sind leider auch nicht mein Fall. Ich habe die Glosse heute zufällig wiedergefunden. Habe sie seit dem Event nicht wirklich mehr angefasst. Hatte mir etwas mehr erhofft.

  2. Lipgloss an die Macht! Ich bin so froh dass wir langsam vom ‚matt‘ wegkommen. Ich finde, dass dir alle Farben sehr gut stehen und absolut alltagstauglich sind! <3

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: