Review: Garnier Wahre Schätze Mythische Olive #wahreschätze Haare / Review

Hallo Beauties,

vor zig Monaten erreichte mich ein Paket vom Garnier Team mit der Haarspflegeserie Wahre Schätze Mythische Olive* sowie ein Lebkuchenherz zum Vernaschen.

Da ich so gierig war habe ich das Lebkuchenherz sofort gegessen. Das Lebkuchenherz hat nicht mal ein Instagram Foto überlebt. Ich habe das Herz quasi eingeatmet.

Vielen Dank an das Garnier Team für dieses tolle Paket.

Heute möchte ich euch gerne die 3 Haarprodukte, nach meinen intensiven Tests, gerne näher zeigen. Die Produkte, die ich euch vorstelle sind aus der Garnier Wahre Schätze Reihe. Zugeschickt bekommen habe ich ein Shampoo, eine Spülung sowie eine Haarkur aus der Wahre Schätze Serie Mythische Olive für sehr trockenes, beanspruchtes Haar.

Eigentlich wäre dies kein Produkt was ich kaufen würde, weil ich nicht sehr trockenes Haar habe. Ich habe aber durch mein tägliches Fönen und Glätten stark beanspruchtes Haar, deswegen habe ich mich trotzdem über den Test gefreut.

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Shampoo – 2,45 € / 250 ml – Haltbarkeit 12 Monate

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Spülung – 2,45 € / 200 ml – Haltbarkeit 12 Monate

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Tiefenpflege-Maske – 4,45 € / 300 ml – Haltbarkeit 12 Monate

Mythische Olive Shampoo

Das Shampoo ist in einer grünen, leicht durchsichtigen Flasche. Auf der Vorderseite ist ein großer Aufkleber mit dem Garnier Logo und dem neuen Slogan (ist das ein Slogan?) „Wahre Schätze“. Auch der Hinweis, für welches Haar, dieses Produkt geeignet ist findet man auf der Vorderseite.

Auf der Rückseite findet man neben den Inhaltsstoffen noch nachfolgende Sätze von der Marketingabteilung:

„Mythische Olive

Wie entdecken ein traditionelles Schönheits-Geheimnis des Mittelmeers wieder, um sehr trockenes, beanspruchtes Haar intensiv zu nähren:

Natives Olivenöl wird seit der Antike als kraftvolles Elixier geschätzt und gilt als wahre Quelle des Lebens. Reich an Nährstoffen wird es vor allem wegen seiner pflegenden und regenerierenden Eigenschaften verwendet.

Schwerelose Pflegerezeptur – ohne Parabene

Die Pflegeformel mit diesem wertvollen Inhaltsstoff aus der Natur umhüllt Ihr Haar mit einer vitalisierenden Nährpflege. Sie lässt sich einfach auswaschen, ganz ohne zu beschweren.

Ergebnis: Intensiv und zugleich schwerelos gepflegt, sind Ihre Haare bis in die Spitzen regeneriert. Jeden Tag sind sie glänzender, unendlich geschmeidig und deutlicher einfacher zu kämmen. Sie strahlen voller Schönheit.“

Das Shampoo ist durchsichtig, sehr flüssig und man muss die ersten Male darauf achten, dass man nicht zu viel Produkt entnimmt. Immer wenn ich unachtsam war, hatte ich eine riesige Menge Shampoo in meinen Handflächen. Dadurch ist das Produkt leider nicht sehr ergiebig.

Das Shampoo hat schön frisch gerochen. Aufgrund der grünen Flasche und dem Olivenöl habe ich eher gedacht, dass es ein schwerer kräuterhafter Duft sein wird.

Das Wahre Schätze Shampoo hat sich aufgrund der flüssigen Konsistenz sehr gut im Haar verteilen lassen. Auch das Aufschäum-Vergnügen kam nicht zu kurz. Für viele ist dies wahrscheinlich unwichtig. Ich persönlich finde es aber toll und fühle mich dann erst gereinigt, wenn es ordentlich geschäumt hat. So geht es mir auch bei Seife. Wenn eine Seife nicht schäumt, dann fühle ich mich nicht sauber.

Nach dem Waschen haben sich meine Haare gut gereingt, frisch und weich angefühlt. Das Durchkämmen war auch ohne Spülung oder Maske ohne Probleme möglich.

Was mich besonders gefreut hat ist, dass meine Kopfhaut nicht reagiert hat. Bei manchen Shampoos fängt bereits nach der 2-3 Anwendung meine Kopfhaut an zu jucken und zu schuppen. Dies war hier nicht der Fall. Ich konnte ohne Probleme das Shampoo mehrere Tage hintereinander anwenden.

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Shampoo

Die Inhaltsstoffe von dem Shampoo sind wie folgt:

„AQUA / WATER, SODIUM LAURETH SULFATE, COCO-BETAINE, COCAMIDE MIPA, SODIUM CHLORIDE, SODIUM BENZOATE, SODIUM HYDROXIDE, OLEA EUROPAEA OIL / OLIVE FRUIT OIL, PPG-5-CETETH-20, PEG-55 PROPYLENE GLYCOL OLEATE, PEG-60 HYDROGENATED CASTOR OIL, POLYQUATERNIUM-10, SALICYLIC ACID, LIMONENE, BENZYL SALICYLATE, BENZYL ALCOHOL, AMODIMETHICONE, PROPYLENE GLYCOL, CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL / SAFFLOWER SEED OIL, CITRIC ACID, LAURETH-5 CARBOXYLIC ACID, HEXYL CINNAMAL, PARFUM / FRAGRANCE, (C169917/1)“

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Shampoo Inhaltsstoffe

Mythische Olive Spülung

Die Spülung ist in einer komplett grünen Flasche. Diese ist nicht durchsichtig. Vom Design her ist die Spülung gleich dem Shampoo, allerdings steht die Spülung auf dem Kopf. Ansonsten kann man hier keine Unterschiede erkennen.

Auf der Rückseite der Spülung findet man die selbe Beschreibung wie auf der Rückseite des Shampoos. Einzig die Anwendung ist natürlich anders.

Die Spülung ist im Gegensatz zu dem Shampoo weiß und dickflüssig. Dadurch lässt sich die Spülung auch viel besser dosieren. Für meine Haare benötige ich auch nur eine kleine Menge, die sich gut im Haar verteilen lässt.

Die Spülung lasse ich ca. 5 Minuten einwirken und spüle sie dann ordentlich aus.

Die Haare werden danach super weich und lassen sich ganz einfach durchkämmen. Auch der Duft der Haare ist danach intensiver und länger wahrnehmbar.

Das Glätten funktioniert nach der Anwendung ohne Probleme.

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Spülung

Die Inhaltsstoffe von der Spülung sind:

„AQUA / WATER, CETYL ALCOHOL, GLYCERIN, AMODIMETHICONE, CI 19140 / YELLOW 5, HYDROXYETHYLCELLULOSE, STEARYL ALCOHOL, OLEA EUROPAEA OIL / OLIVE FRUIT OIL, BEHENTRIMONIUM CHLORIDE, TRIDECETH-6, CHLORHEXIDINE DIGLUCONATE, LIMONENE, BENZYL SALICYLATE, BENZYL ALCOHOL, ISOPROPYL ALCOHOL, DIPALMITOYLETHYL HYDROXYETHYLMONIUM, METHOSULFATE, ALPHA-ISOMETHYL IONONE, MYRISTYL ALCOHOL, CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL / SAFFLOWER SEED OIL, CARAMEL, CETYL ESTERS, CETEARYL ALCOHOL, CETRIMONIUM CHLORIDE, BHT, CITRIC ACID, HEXYL CINNAMAL, PARFUM / FRAGRANCE (C170513/1)“

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Spülung Inhaltsstoffe

Mythische Olive Maske

Die Maske ist in einem großen bauchigen Tiegel. Auch hier findet man wieder allerlei Informationen und Beschreibungen.

Die Maske ist recht fest und kann mit den Fingern aus dem Tiegel entnommen werden. Bereits beim Herausnehmen merkt man wie reichhaltig die Maske ist. Die Hände sind nämlich so schmierig, dass man den Tiegel nicht mehr verschließen kann.

Ich verwende eine Haarmaske ca. alle 2 Wochen. Warum? Keine Ahnung. Die Anwendung und Einwirkzeit ist genauso wie bei einer Spülung. Eine Spülung verwende ich jeden Tag. Eigentlich müsste ich nur einmal die Woche die Spülung gegen eine Maske tauschen. Ich glaube, das werde ich mir in Zukunft mal vornehmen.

Die Maske lässt sich genauso wie die Spülung optimal im Haar verteilen. Nach 5 Min. wasche ich die Maske aus und meine Haare sind sooooo weich. Ich liebe meine Haare nach so einer intensiven Maske, mache es aber trotzdem eher selten. Ich finde, dass meine Haare nach so einer Maske zwar sehr weich sind, sich aber dadurch schwerer glätten und bändigen lassen. Sie sind dann schneller elektrisch aufgeladen und stehen dann in alle Richtungen. Aus diesem Grund muss ich nach der Anwendung einer Maske meine Haare bereits schon mit dem Fön etwas in Form bringen, damit ich dann nicht so viel glätten muss.

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Maske

Die Maske hat folgende Inhaltsstoffe:

„AQUA / WATER, BEHENTRIMONIUM CHLORIDE, STEARYL ALCOHOL, CETYL ALCOHOL, GLYCERIN, CANDELILLA CERA / CANDELILLA WAX, AMODIMETHICONE, CETYL ESTERS, ISOPROPYL ALCOHOL, PARFUM / FRAGRANCE, CI 19140 / YELLOW 5, PHENOXYETHANOL, OLEA EUROPAEA OIL / OLIVE FRUIT OIL, TRIDECETH-6, CHLORHEXIDINE DIGLUCONATE, LIMONENE, BENZYL SALICYLATE, BENZYL ALCOHOL, ALPHA-ISOMETHYL IONONE, CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL / SAFFLOWER SEED OIL, CARAMEL, CETRIMONIUM CHLORIDE, HEXYL CINNAMAL (C170518/1)“

Garnier Wahre Schätze Mythische Olive Maske Inhaltsstoffe

Habt ihr bereits Produkte aus der Wahre Schätze Reihe verwendet?

Unterschrift*PR Samples


Mikalicious

Kommentare

  1. Die Haarmaske dieser Reihe mag ich unheimlich gerne 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: