Review: Catrice Treasure Trove LE – Blush, Highlighter und Lidschattenpalette Augen / Gesicht / Review

Hallo Beauties,

ich freue mich total, dass meine Gewinnspiele so gut bei euch ankommen. Wenn ihr noch nicht mitgemacht habt, dann schaut euch mal auf meinem Blog um. Es gibt einiges zu gewinnen und es öffnen sich noch einige Türchen.

Heute möchte ich euch 3 Produkte aus der neuen Catrice Treasure Trove LE zeigen. Gekauft habe ich aus der LE das Powder Blush Caviar and Champagne, das Golden Powder Golden Grace und die Eye Shadow Palette Blaze of Glory. Ich muss zugeben, dass ich diese 3 Produkte nur wegen der äußeren Erscheinung gekauft habe. Alle 3 Produkte sind eine echte Augenweide. Aber dazu gleich mehr …

Catrice Treasure Trove LE

Catrice Powder Blush Caviar an Champagne – 4,45 € / 9,18 g – Haltbarkeit 12 Monate – limitiert aus der Treasure Trove LE

Catrice Golden Powder Golden Grace – 4,45 € / 9,18 g – Haltbarkeit 12 Monate – limitiert aus der Treasure Trove LE

Catrice Eye Shadow Palette Blaze of Glory – 7,95 € / 16 g – Haltbarkeit 12 Monate – limitiert aus der Treasure Trove LE

Blush und Highlighter – Die Verpackung

Der Blush und der der Highlighter sind in Catrice-typischen eckigen und durchsichtigen Plastikverpackungen. Ich finde die Verpackung sehr praktisch, da man die Blushes und Highlighter von Catrice so perfekt stapeln kann.

Auf der Vorderseite findet man das Catrice Logo und den Produktnamen in goldenen Lettern.

Auf der Rückseite ist wie immer ein Aufkleber mit allen wichtigen Infos.

Catrice Treasure Trove LE Blush und Highlighter Catrice Treasure Trove LE Blush & Highlighter Review Mikalicious

Blush und Highlighter haben eine wunderschöne Prägung mit Sternen. Ich liebe Sterne, vor allen Dingen jetzt in der Weihnachtszeit. Sterne gehen aber auch im Sommer. Dann erinnern sie nämlich an eine wunderschöne Sommernacht mit sternklarem Himmel. I like very very very much 🙂

Catrice Blush Caviar and Champagne

Schaut man sich Caviar and Champagne genauer an sieht man einen ordentlichen Schimmer und ein bisschen Glitzer. Das Gute daran: Es ist nur ein Overspray. Ist die erste Schicht runter bleibt nur noch ein leichter Schimmer bestehen. Der Ton ist ein Koralleton, der mich sehr stark an Nars Orgasm oder Sleek Rose Gold erinnert. Er kommt den beiden Tönen nah, aber ist doch anders. Caviar and Champagne geht ein klein bisschen mehr ins Orangene.

Der Glow auf den Wangen ist hier aber genauso schön wie bei Nars oder Sleek.

Das Blush lässt sich gut auftragen und verblenden. Ein besonders starkes Krümeln oder Stauben beim Reindippen konnte ich nicht feststellen. Liegt wahrscheinlich daran, dass es sich beim Swatchen buttrig weich anfühlt. Die Pigmentierung ist gut aber nicht zu stark. Man kann es, je nach Belieben, aufbauen.

Wenn man Sleek Rose Gold hat ist dieses Blush kein Muss. Wenn man sich aber das hübsche Teilchen ab und an ansehen mag, dann kauft es! Die Prägung ist soooo schön.

Catrice Treasure Trove LE Powder Blush Caviar and Champagne MikaliciousCatrice Treasure Trove LE Powder Blush Caviar and Champagne dm DeutschlandCatrice Treasure Trove LE Powder Blush Caviar and Champagne Review

Natürlich gibt es auch Tragebilder von dem Schätzchen 🙂

Bitte entschuldigt die Beleuchtung. Aktuell schaffe ich es morgens Tragebilder zu machen (ich spare mir ja nun ca. 15 Minuten, weil meine Augenbrauen schon fertig sind) und da ist das Licht dann nicht so optimal.

Tragebilder Catrice Powder Blush Caviar and Champagne Mikalicious BeautyblogTragebilder Catrice Powder Blush Caviar and Champagne Review Tragebilder Catrice Powder Blush Caviar and Champagne MikaliciousTragebilder Catrice Powder Blush Caviar and Champagne

Produkte, die ich verwendet habe:

Tragebilder Catrice Powder Blush Caviar and Champagne POTD

Inglot Under Makeup Base

L’Oreal Indefectable 24H-Matt Foundation in Natural Rose

Maybelline Instant Anti-Age Effekt Der Löscher in Light

Catrice Camouflage Cream in Ivory

Maybelline New Matte Maker Mattifying Powder in Light Beige

Catrice Powder Blush Caviar and Champagne

Alverde Augenbrauengel in Braun

Maxfactor Masterpiece Max Mascara

Lollipops Eyepencil in Goodbye Moon

Colourpop Lippie Stix in LBB

Catrice Highlighter Golden Grace

Auch der Highlighter Golden Grace hat eine ordentliche Glitzerschicht zu bieten. Ist die erste Schicht runter ist es nur noch ein schöner schimmeriger Champagner Ton. Irgendwie finde ich nicht wirklich, dass der Ton Gold ist obwohl er Golden Powder Golden Grace heißt. Oder wie seht ihr das?

Für mich hat dieser Highlighter den perfekten Glow, weil er nicht zu aufdringlich ist, aber man ihn trotzdem gut wahrnehmen kann. Er schmeichelt dem Gesicht sehr und deswegen mag ich den Ton auch sehr gerne. Die Pigmentierung ist sehr gut. Ein leichtes Dippen in das Pfännchen reicht vollkommen aus. Wahrscheinlich kommt man mit diesem einem Highlighter, wenn man nur einen hätte, Jahre lang aus. Da ich zig Highlighter habe wird dieses Schätzchen wahrscheinlich älter als ich.

Golden Grace hält den ganzen Tag über, verliert aber nach und nach an Intensität und Leuchtkraft. Abends kann man aber einen leichten Glow noch wahrnehmen.

Tolle Verpackung – Toller Inhalt – Kaufempfehlung und Daumen hoch.

Catrice Treasure Trove LE Golden Powder Golden Grace Review Catrice Treasure Trove LE Golden Powder Golden Grace Highlighter limitiertCatrice Treasure Trove LE Golden Powder Golden Grace Mikalicious

Auch hier gibt es natürlich Tragebilder …

Tragebilder Catrice Golden Powder Golden GraceTragebilder Catrice Golden Powder Golden Grace HighlighterTragebilder Catrice Golden Powder Golden Grace Mikalicious Highlighter Treasure Trove LETragebilder Catrice Golden Powder Golden Grace Mikalicious

Produkte, die ich verwendet habe:

Tragebilder Catrice Golden Powder Golden Grace POTD

Inglot Under Makeup Base

L’Oreal Indefectable 24H-Matt Foundation in Natural Rose

Maybelline Instant Anti-Age Effekt Der Löscher in Light

Catrice Camouflage Cream in Ivory

Maybelline New Matte Maker Mattifying Powder in Light Beige

MAC Blush Melba

Catrice Golden Powder Golden Grace

Alverde Augenbrauengel in Braun

Benefit Stay Don’t Stray Primer

Catrice Eye Shadow Palette Blaze of Glory

Maxfactor Masterpiece Max Mascara

Lollipops Eyepencil in Goodbye Moon

Colourpop Ultra Matte Lip in Bumble

Zum Schluß noch Swatches der beiden hübschen Schätze.

Links seht ihr das Powder Blush Caviar and Champagne, Rechts den Highlighter bzw. Golden Powder Golden Grace:

Catrice Treasure Trove LE Blush und Highlighter Swatches

Catrice Eye Shadow Palette Blaze of Glory

Die Catrice Lidschattenpalette Blaze of Glory ist auch ein absoluter Hingucker.

Die Palette ist matt weiß und hat ganz viele goldene Sternchen auf der Vorderseite. Es sieht aus als wenn die Sterne von der Palette „regnen“ würden. In der Ecke rechts unten findet man das Catrice Logo und die Produktbezeichnung in Gold. So hübsch, oder?

Auf der Rückseite ist ein großer Aufkleber mit den Inhaltsstoffen, Haltbarkeit usw.

Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory LidschattenpaletteCatrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory ReviewCatrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Lidschatten

Die Palette lässt sich aktuell noch nicht ganz so einfach öffnen, da sie sehr fest verschlossen ist. Auf der einen Seite gut, weil dann nichts aufgeht wenn man sie mal transportiert, aber andererseits kann man sich leicht einen Nagel beim Öffnen abbrechen. Ich denke, dass es aber mit der Zeit einfacher geht, je öfter man die Palette genutzt hat.

Im Deckel der Palette befindet sich ein sehr großer Spiegel, der auf Reisen sehr praktisch sein kann.

Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of GloryCatrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Naturtöne

Neben dem großen Spiegel im Deckel verbirgt sich noch ein doppelseitiger Applikator in einer kleinen Aussparung.

Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Beautyblog

Kommen wir aber nun zu dem Wichtigsten …. dem Inhalt bzw. zu den Lidschatten.

Insgesamt sind 8 Lidschatten zu je 2 g enthalten. Zum Vergleich: ein MAC Lidschatten enthält 1,5 g. Mit der Menge kann man also einige Zeit auskommen.

Die Lidschatten sind sehr natürlich und dezent, also perfekt für ein schnelles Alltags-AMU. Es sind matte und schimmernde Töne enthalten, aber auch gleichzeitig zwei glitzernde Töne. Ich persönlich bin kein großer Fan von Glitzertönen, finde die Palette vom äußerlichen Design und der Farbauswahl aber trotzdem sehr gelungen. Die Palette enthält nämlich einen schönen matten hellen Ton zum Verblenden, schimmernde Töne um Highlights zu setzen aber auch tolle Brauntöne.

Die Lidschatten sind beim Swatchen nicht trocken, aber auch nicht buttrig weich. Deswegen sind sie beim Auftrag auch leicht zu verarbeiten. Die Pigmentierung wirkt bereits beim Swatchen eher schwach. Auch auf dem Auge werden die Farben trotz Base nicht intensiver. Für ein WOW-AMU reicht die Palette somit leider nicht aus.

Fazit: Tolles Design der Palette, super Farbauswahl aber leider qualitativ mehr schlecht als recht. Ein natürliches AMU für die Schule oder für das Büro kann man damit aber auf jeden Fall schminken. Nur leider erkennt man zwischen den Brauntönen auf dem Auge nach dem Verblenden keine Unterschiede mehr. Dadurch bekommt man keine Dimension ins AMU. Schade ….

Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory limitiert Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Lidschattenpalette Review Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Lidschatten schimmer matt glitzer

Hier sehr ihr die Lidschatten in der Nahaufnahme.

Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Review Beautyblog Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Lidschatten Review Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Lidschatten Mikalicious

Und natürlich Swatches …

Catrice Treasure Trove LE Eye Shadow Palette Blaze of Glory Swatches

Natürlich habe ich mit der Palette auch ein AMU geschminkt. Total unspektakulär aber ich möchte es euch gerne zeigen.

Benutzt habe ich aus der Lidschattenpalette:

  • gesamtes Lid: obere Reihe, erster Ton
  • Lidfalte: untere Reihe, zweiter Ton
  • äußeres V: untere Reihe, erster Ton
  • bewegliches Lid, Augeninnenwinkel und Augenbraue: obere Reihe, zweiter Ton

Tragebilder Catrice Lidschattenpalette Treasure Trove LE Blaze of Glory Tragebilder Catrice Lidschattenpalette Treasure Trove LE Blaze of Glory Mikalicious

Wie gefallen euch die Produkte?

Unterschrift


Mikalicious

Kommentare

  1. Ich war ausnahmsweise mal beständig und habe nichts mitgenommen. Obwohl ich schon beim Highlighter und Blush drauf und dran war.

  2. Von der Verpackung her wär die Palette sofort in mein Körbchen gewandert, aber leider hat mich der Swatch nicht überzeugt. Es ist so schade, dass nur die Hälfte der Lidschatten gut pigmentiert ist.

    lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: