P2 A night to remember Puder Gesicht / Review

Hallo Beauties,

die A night to remember LE von P2 hat mich nicht wirklich angesprochen. Das Einzige was mich angesprochen hat ist das Puder wegen seinem Design.

P2 A night to remember Light Day

P2 Cosmetics Puder 010 Light Day – 3,75 € / 10 g – Haltbarkeit 24 Monate – limitiert aus der A night to remember LE

Das Puder gibt es in 2 Farben. Ich habe mich für das hellere entschieden, da ich ein heller Hauttyp bin.

Die Verpackung

Der Deckel ist aus einer goldenen Spiraloptik mit dem P2 Zeichen in der Mitte. Auf der Rückseite stehen alle wichtigen Informationen zur Haltbarkeit, Angaben zu P2 usw. Ich finde das Design sehr ansprechend und hochwertig.

P2 A night to remember Light Day

Das Öffnen gelingt ohne größere Probleme. Im Deckel befindet sich ein Spiegel.

P2 A night to remember Puder

Das sagt der Hersteller

„Der zarte Puder lässt sich mit einer geschmeidigen Leichtigkeit auftragen und verleiht so ein weiches Hautgefühl für einen matten Teint.“

Durch meine ölige Haut brauche ich immer Produkte die mattieren. Durch meine Mary Kay Matte-Wear Foundation glänze ich nicht mehr nach 4 Stunden nach, allerdings fühle ich mich immer besser wenn ich mein Make-up mit einem Puder sette.

Das Produkt

Das Puder ist auf der Haut transparent. Es verändert nicht den Ton meiner Foundation.

Es lässt sich gut auftragen und krümelt nicht.

P2 Light Day Puder Review

Mein Fazit

Leider sieht man etwas vollgepudert aus nach der Benutzung, obwohl ich nicht viel Puder benutze. Nach ca. 3-4 Stunden muss ich leider bereits pudern, da ich auf der Stirn glänze. Mit meinem Catrice Puder komm ich etwas länger klar ohne zum Glänzen.

Das Produkt ist okay, aber haut mich nicht um. Für den Preis von knapp 4 € kann man aber trotzdem nichts falsch machen, wenn man keine nachfettende T-Zone hat.

Dafür ist das Design sehr hübsch und sehr hochwertig verarbeitet. Ich werde es in meine Handtasche legen und zum Nachpudern benutzen.

Hat euch die LE angesprochen? Habt ihr was gekauft aus der LE?

Unterschrift


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.