MUA Smokin Palette Augen / Review

Hallo Beauties,

erstmal die neusten News … ich habe mir heute ein neues Auto gekauft 🙂 Ich freu mich sooooo. Nächste Woche Mittwoch kann ich meinen 1er BMW mit 143 PS abholen 🙂 8 Jahre lang bin ich meinen geliebten Seat Leon gefahren, aber nun musste ein neues Auto her. Aber mein Leon bleibt wenigstens in der Familie. Schatzi macht sich den Wagen fertig und übernimmt ihn dann. Ich kann es nun kaum noch abwarten bis mein neues Schätzchen da ist. Genug Privates ….

Heute möchte ich euch gerne die MUA Smokin Palette zeigen, die ich in London gekauft habe.

MUA Produkte bekommt ihr in London in jeder Drogerie, z.B. Boots oder Superdrug. Von Deutschland aus könnt ihr die Produkte bei MUA direkt bestellen (*hier*).

Augen_MUA_Smokin_Palette

MUA Smokin Palette – £ 6,00 / 17 g – Haltbarkeit 12 Monate

Die Verpackung

Die Palette besteht aus schwarzem und durchsichtigem Kunststoff mit silbernen Schriftzügen. Aufgrund des durchsichtigen Deckels befindet sich (logischerweise) kein Spiegel im Inneren 😉

Die Palette an sich hält ein bisschen was aus, allerdings überlebt sie einen Sturz womöglich nicht. Ich befürchte auch, das ein ständiges Öffnen und Schließen dazu führen wird, dass sich die Palette irgendwann nicht mehr komplett schließen lässt. Ich kann dies aber nur vermuten, denn so oft habe ich die Palette bisher nicht benutzt.

Auf der Rückseite befindet sich ein großer Aufkleber mit kleinen Bildchen der enthaltenen Lidschatten sowie den Angaben zu den Inhaltsstoffen.

MUA_Smokin_PaletteMUA_Smokin_Palette_Review MUA_Smokin_Palette_Lidschatten_Review

Der Inhalt

Also erstmal ein großes Dankeschön an die Designer/Hersteller/Ideengeber dieser Palette. Wieso legt man nicht immer einen Kajal Stift rein? Nein, ständig sind in den Paletten diese furchtbaren Applikatoren, die eh im Müll landen. Bitte zeigt mir mal ein Mädel, dass diese furchtbaren Dinger für ein AMU benutzt …. LOS … zeigt her …. GIBT ES NICHT !!! Also ich kenne zumindest niemanden. Kajal Stifte benutze ich wenigstens.

Da hat wirklich einer mitgedacht und den „Applikatoren-Platz“ für was Nützliches genutzt.

Und da wir schon beim Eye Pencil sind …. er ist schwarz und hält Bombe. Ihr seht es auf dem Swatchfoto, dass selbst nach dem Entfernen und Reiben das Herzchen noch sehr gut erkennbar ist.

Vielleicht ist es euch bei ein paar meiner Beiträge, in denen ich Tragebilder und die dazugehörigen Produkte zeige, aufgefallen, dass ich diesen Kajal Stift sehr oft benutze. Nachdem mein geliebter MAC Graphblack Technakohl Liner leer gegangen ist, ist dieser Kajal Stift mein absoluter Favorit. Selbst auf der Wasserlinie ist nach Stunden noch sichtbar Farbe da. Ich liebe diesen Stift einfach.

Der einzige Nachteil bei diesem Kajal Stift ist, dass er keinen Deckel hat und somit solo blöd zum aufbewahren ist. Die Aufbewahrung in der Palette empfinde ich als umständlich, da er oft in Benutzung ist. Aber ich bin ja ein schlaues Mädchen und weiß mir zu Helfen 😉 Ich habe einfach einen Deckel von einem alten Kajalstift gemopst.

MUA_Smokin_Palette_Review2 Eyeshadow_MUA_Smokin_PaletteMUA_Smokin_Palette_Reihe2_SwatchesMUA_Eye_Pencil_Swatches

Die Lidschatten aus der MUA Smokin Palette gefallen mir sehr gut, da ich die Zusammenstellung der Farben sehr gelungen finde und die Palette schimmernde, metallische und matte Farbe bietet. Die Farben der Palette sind nichts für den alltäglichen Gebrauch, da alle Farben sehr dunkel sind und sich eher für ein schönes Smokey Eye für den Abend eignen (deswegen wahrscheinlich auch der Name ;). Nur die beiden Farben oben links sind hell und eignen sich zum Verblenden.

Die Pigmentierung ist sehr gut. Besonders hervorzuheben sind die 4 Farben unten, denn deren Pigmentierung ist bombe. Fast alle Farben sind beim Swatchen buttrig weich. Nur der schwarze Lidschatten in der oberen Reihe ist etwas trocken.

Alle Lidschatten lassen sich gut auftragen und verblenden und die Haltbarkeit der Lidschatten ist sehr gut. Es setzt sich nichts in der Lidfalte ab.

Lidschatten_MUA Augen_MUA_Smokin_PaletteLidschatten_MUA_Smokin_Palette_Review

Reihe oben:

MUA_Smokin_Palette_Reihe1_Swatches

Reihe unten:

MUA_Smokin_Palette_Reihe2_Swatches

Mein Fazit

Die MUA Smokin Palette ist eine tolle Palette für kleines Geld.

Der enthaltene Kajal ist für mich nicht mehr wegzudenken und die Lidschatten haben eine tolle Qualität. Leider ist die Palette nicht für den Alltag geeignet aber eine schöne Wahl, wenn es Abends mal etwas doller sein darf 😉

Tragt ihr nur Abends Smokey Eyes oder darf es zur Arbeit/Schule/Uni auch mal ein wenig mehr sein?

Unterschrift


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.