Maybelline The Nudes Lidschattenpalette inkl. 2 AMUs Augen / Review

Hallo Beauties,

die Maybelline The Nudes Lidschattenpalette habe ich bei einigen ausländischen Instagram Mädels schon vor einigen Wochen gesehen und dachte nur „Hach ja, die hättest du auch gerne“. Zu der Zeit wusste ich gar nicht, dass diese Palette auch nach Deutschland kommen wird. Als dann deutsche Instagram Mädels die Palette in die Kamera gehalten haben musste ich direkt in den nächsten dm. Natürlich war sie überall ausverkauft … wie sollte es auch anders sein. Im Endeffekt habe ich die Palette dann bei Real gekauft.

Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Review

Maybelline The Nudes

9,95 € / 9,6 g

Haltbarkeit 24 Monate

Die Verpackung

Die Palette kommt in einer recht stabilen schwarzen Plastikverpackung mit einem Sichtfenster auf der Vorderseite durch das man bereits die enthaltenen Lidschatten sieht.

Zusätzlich ist auf der Vorderseite der The Nudes und Maybelline Schriftzug in Silber.

Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Review

Auf der Rückseite findet man einige Informationen: die Inhaltstoffe sowie die Inhaltsmenge sowie AMU Anleitungen mit 2, 3 und 4 Lidschatten.

Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Beautyblog

Die Palette ist durch kleine Aufkleber verschlossen. Die Kleber lassen sich leicht entfernen und hinterlassen keine Klebereste.

Die Palette lässt sich ohne großes Gefummel öffnen und auch wieder fest verschließen. Im Inneren findet man einen Applikator, den ich aber schon wieder irgendwo verloren habe. Ich würde diesen Applikator aber sowieso nicht benutzen.

Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Mikalicious

Der Inhalt

Die Palette enthält insgesamt 12 Lidschatten, von hell bis dunkel und von matt bis schimmernd. Die Lidschatten sind schön aufeinander abgestimmt und der Name The Nudes ist hier Programm. Es ist ein heller Blendeton sowie ein heller Highlighter Ton enthalten. Dadurch ist die Palette schon mal optimal für Reisen, da ich nicht noch zusätzliche Lidschatten mitnehmen muss.

Die Pigmentierung ist bei den hellen matten Tönen eher schlecht, dafür sind die dunklen schimmernden Töne sehr gut pigmentiert. Die Lidschatten lassen sich sehr gut aufnehmen, krümeln nicht und lassen sich auch gut verblenden. Durch die starke Pigmentierung der dunklen Töne muss man aber ein bisschen mehr verblenden um schöne weiche Kanten zu erhalten.

Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Mikalicious Review Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Jade Maybelline The Nudes Lidschattenpalette eyeshadow Maybelline The Nudes Lidschattenpalette BeautyMaybelline The Nudes Lidschattenpalette dm Drogerie

Ich habe für euch auch 2 AMUs geschminkt.

Für die AMUs habe ich immer 5 Lidschatten aus der Maybelline The Nudes Palette verwendet.

AMU 2 Maybelline The Nudes Lidschattenpalette AMU 2 Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Review AMU 2 Maybelline The Nudes Lidschattenpalette MikaliciousAMU 2 Maybelline The Nudes Lidschattenpalette POTD

Das zweite AMU ist recht ähnlich obwohl ich andere Töne verwendet habe. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich die gleiche Schminktechnik angewendet habe. Aber grundsätzlich sind die Brauntöne nach dem Verblenden nicht mehr ganz so leicht zu unterscheiden.

AMU 1 Maybelline The Nudes Palette Review AMU 1 Maybelline The Nudes Palette MikaliciousAMU 1 Maybelline The Nudes Palette Amu 1 Maybelline The Nudes Palette Lidschatten

Swatches Reihe 1 (wenn meine Kamera nur mal so fokussieren würde wie ich es gerne hätte 🙁 )

Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Swatches Reihe 1

Swatches Reihe 2:

Maybelline The Nudes Lidschattenpalette Swatches Reihe 2

Mein Fazit

Die Maybelline The Nudes Lidschattenpalette ist eine tolle Palette für natürliche AMUs. Die Qualität der Lidschatten, insbesondere der dunklen schimmernden, ist sehr gut. Die Pigmentierung ist bombe wodurch man nur einmal reindippen muss um ein ordentliches Ergebnis zu bekommen. Durch die sehr intensive Farbabgabe muss man aber etwas intensiver verblenden. Die hellen Töne sind schwach auf der Brust, eignen sich aber perfekt zum Verblenden oder Highlighten.

Für nicht mal 10 € bekommt man eine Palette die auch auf Reisen ihre Zwecke wunderbar erfüllt. Eine Must-Have Palette ist es nur wenn man nicht schon hundert andere Braun- und Beigetöne hat.

Wie gefällt euch die Palette?

Unterschrift


Mikalicious

Kommentare

  1. Die Palette sieht toll aus und scheint ihren Preis wert zu sein. 🙂
    Liebe Grüße, Janina

  2. Ich bin lange im hin und her überlegen, ob ich sie mir kaufen soll oder nicht. Mein Kopf sagt, nein du hast schon genug Lidschatten besonders in Brauntönen. Der Rest von mir sagt, ich muss sie doch noch haben. Bis jetzt siegt noch mein Kopf, aber wenn ich noch mehr solcher tollen Reviews sehe, glaub ich, hol ich sie mir doch 😀

    lg
    Petra

  3. Hallo Dominkia,

    eine tolle Vorstellung der neuen Maybelline-Lidschattenpalette. Ich war ja schon eher skeptisch, als ich diese Palette das erste Mal gesehen habe, aber jetzt bin ich überzeugt. Die muss ich haben 😀 Ist zwar jetzt nicht so, dass ich keine Nude-Lidschattenpaletten habe, aber die brauche ich auch noch 😀

    Liebe Grüße
    Alaminja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.