Maxfactor Pastell Compact Blush in Nude Mauve Gesicht / Review

Hallo Beauties,

heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, dass ich nieeee gekauft hätte, wenn ich nicht 3 Millionen Bilder davon auf Instagram gesehen hätte. Es geht um das Maxfactor Pastell Compact Blush in Nude Mauve.

Maxfactor ist eine Marke die mich kaum anspricht. Ich glaube das liegt daran, dass ich damals als Teenie die Marken L’Oreal, Maybelline, Astor und Maxfactor als „Oma-Marken“ gesehen habe. Mittlerweile sind es aber definitiv keine „Oma-Marken“ mehr, denn es gibt viele Produkte der besagten Marken die bei Bloggern und Schminkmädels sehr beliebt sind und einen Hype auslösen. Da gehören z.B. dazu: die Color Tattoo Lidschatten, die Colossal Volum Mascara und die Fit Me Produkte von Maybelline oder die Soft Sensation Lippenstifte und die Matte Style Lip Lacquer von Astor usw.

Die Maxfactor Pastell Compact Blushes haben auch einen extremen Hype ausgelöst, dem ich nicht widerstehen konnte. Entschieden habe ich mich für die Farbe Nude Mauve, da es für mich beim Swatchen das natürlichste Ergebnis gezaubert hat.

Maxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve

Maxfactor Pastell Compact Blush in Nude Mauve

8,45 € / keine Angaben zur Inhaltsmenge

Haltbarkeit 36 Monate

Die Verpackung

Das Blush ist in einer kleinen runden Plastikverpackung mit einem durchsichtichen Deckel und einem goldenen Rand sowie dem Maxfactor Schriftzug in der Mitte. Die Unterseite ist schwarz mit einem kleinen Aufkleber. Die Verpackung ist nicht super besonders ausgefallen, sondern eher dezent schick.

Das Blush lässt sich leicht öffnen und wieder fest verschließen.

Maxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve Review MikaliciousMaxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve Verpackung

Der Inhalt

Das Blush ist leicht gewölbt, hat eine tolle Marmorierung und einen sichtbaren Schimmer im Pfännchen. Die Textur ist wunderbar weich und kein bisschen trocken. Man kann mit dem Pinsel ganz leicht Farbe aufnehmen, da es nicht zu feste gepresst ist.

Die Farbe Nude Mauve ist ein sehr heller Nude Ton mit leichtem Schimmer. Der Ton passt perfekt zu einem auffälligen AMU oder knalligen Lippen im Sommer. Bei auffälligen AMUs suche ich immer wieder nach einem leichten Blush in meiner Schublade. Mit Nude Mauve habe ich den perfekten Ton gefunden. Durch den leichten Schimmer benötige ich auch keinen zusätzlichen Highlighter.

Durch den sehr hellen Ton ist Nude Mauve für dunklere Häutchen nicht geeignet.

Maxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve newin Maxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve BeautyblogMaxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve ReviewMaxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve Swatches

Tragebilder dürfen natürlich nicht fehlen …

Maxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve Tragebild Maxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve Mikalicious Maxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve dm

Produkte, die ich verwendet habe:

Maxfactor Pastell Compact Blush Nude Mauve Tragebild POTD

Catrice Prime and Fine Smoothing Refiner

Maybelline Dream Wonder Nude Make Up in Ivory

Maybelline Fit me Concealer in Nr. 15

Catrice Velvet Finish Powder in Natural Velvet (Review *hier*)

Maxfactor Pastell Compact Blush in Nude Mauve

Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base

Catrice Eye Brow Stylist in Date with Ash-ton

Inglot Nr. 355, 154 und 134

MAC Lidschatten in Shroom

Estee Lauder Sumptuous Extreme Mascara

Lollipops Eyepencil in Goodbye Moon

MAC Lippenstift in Syrup

Mein Fazit

Ich liebe dieses Blush, da es zu jedem AMU und zu jedem Lippenstift passt. Nude Mauve zaubert ein schönes, natürliches, unauffälliges aber trotzdem schimmerndes Ergebnis. Ich bin absolut begeistert und mag das Blush nicht mehr hergeben.

Leider ist es für dunklere Häutchen nicht geeignet da der Ton sehr hell ist. Evtl. kann man durch mehrfaches Schichten ein Ergebnis erkennen, aber dann wird es wahrscheinlich zu pudrig wirken und kleine Härchen betonen.

Ich werde mir definitiv noch die anderen Töne aus der Reihe anschauen.

Welchen Ton könnt ihr mir noch empfehlen?

Unterschrift


Mikalicious

Kommentare

  1. TaraFairy sagt: Juni 15, 2015 at 9:39 pm

    Ich liebe das Blush auch, weil es so einen schönen Glow hat, zu jedem AMU & Lippenstift passt & den ganzen Tag hält.
    Auch Seductive Pink kann ich dir empfehlen, eine wunderbar frische Farbe, die ich gerne zu rosa/violetten Looks trage. Und auch Alluring Rose ist sehr hübsch, hat aber eher etwas von einem schimmrigen Bronzer, weshalb es bei mir wohl nur im Sommer zum Einsatz kommen wird.
    Glg
    Jennifer

  2. Da hat man das Blush auch Zuhause und hat es bisher noch nicht benutzt. Ist mir eben so aufgefallen 🙂 Nach deinem Bericht wird es gleich morgen in meine Schmink-Routine mit eingebunden!

    Liebe Grüße
    Andrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.