Manhattan Moisture Renew Lipsticks Lippen / Review

Hallo Beauties,

heute möchte ich euch gerne ein paar neue Lippenstifte von Manhattan Cosmetics zeigen. Es handelt sich hierbei um die Moisture Renew Lipsticks*, die es in 12 unterschiedlichen Farben zu kaufen gibt. Ich habe alle 12 Farben von Manhattan zugeschickt bekommen und habe alle unter die Lupe genommen. Vielen Dank an das Manhattan Team für die Zusendung!

Manhattan Moisture Renew Lipstick 
5,99 € / 4 g
Haltbarkeit 30 Monate

 

Als erstes muss ich euch die geniale Verpackung zeigen in der die Lippenstifte geliefert worden sind. Die Lippenstifte waren nämlich verstaut in einem großen Moisture Renew Lipstick aus Pappe. Eine richtig tolle Idee, die natürlich sofort mein Interesse geweckt hat. Neben dem großen Papp-Lippenstift war auch noch eine Produktbeschreibung drin. Sowas finde ich immer sehr gut, da man dann als Blogger nicht lange Informationen suchen muss. So hat man alle wichtigen Informationen sofort da und kann direkt mit dem Testen und Schreiben loslegen.

Öffnet man den Papp-Lippenstift sind dort alle 12 Lippenstifte schön in Reih und Glied angeordnet.

Die Lippenstifte sind in einer schwarz-silbernen Hülse. Der Deckel ist Schwarz und hat den Manhattan Schriftzug an der Seite eingeprägt. Auf der Oberseite des schwarzen Deckels ist das typische Manhattan „M“ eingeprägt. Der Deckel lässt sich sehr schwer von dem silbernen Body lösen. Man muss etwas Kraft anwenden um den Lippenstift erblicken zu können. Grundsätzlich ist so ein fester Verschluss nicht schlecht, weil der Lippenstift sich so nicht in der Handtasche eigenständig öffnen kann. Hat man aber z.B. eingecremte Hände wird es schwierig den Deckel zu lösen.

Auf der Unterseite des Lippenstiftes ist ein kleiner Aufkleber in der Farbe des Lippenstiftes. Darauf ist die Farbbezeichnung und -nummer zu finden. Ich finde es immer sehr praktisch, wenn aufgrund des Aufklebers schnell die Farbe erkennbar ist. Gerade in meiner Chaos-Lippenstift-Schublade ist sowas extrem hilfreich.

Die Verpackung gefällt mir gut, da sie recht schlicht ist. An der Verarbeitung gibt es auch nichts zu meckern. Verpackungstest somit bestanden 🙂


Das sagt Manhattan:

Endlich ist es soweit! Der neue MOISTURE RENEW LIPSTICK vereint alle Eigenschaften die sich Beauties von ihrem Lippenstift wünschen: intensive Farbe, cremig softe Textur, Vitamin A, C & E Komplex, Lichtschutzfaktor 20 UND eine extra Portion Frische. Jetzt die neue Farbinnovation entdecken – und die Lippen in eine Auswahl von zwölf aufregenden Farben tauchen.

In der trendigen Farbpalette aus zwölf intensiven Nuancen ist für jeden etwas dabei: von zartem Nude über knallige Pink- und Fuchsiatöne, verführerische Rottöne bis hin zu kräftigen Beerentönen und zarten Coral- Farben. Edgy Auftritt mit #700 Pink Chic? Aufregende Lippen mit #940 Glam Plum? Oder doch lieber dezent mit einem zarten Caramel Ton wie #200 Cream Nude? Mit einer so reichen Auswahl an trendigen Farbtönen wird es nie langweilig. Sei bereit für eine Explosion intensiver Farben und Feuchtigkeit.


Inhaltsstoffe:

INGREDIENTS: DIISOPROPYL DIMER DILINOLEATE, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE-2, DI-PPG-3 MYRISTYL ETHER ADIPATE, POLYETHYLENE, TRIDECYL TRIMELLITATE, ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE, PUNICA GRANATUM STEROLS, C15-19 ALKANE, SILICA, VP/HEXADECENE COPOLYMER, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, ETHYLHEXYL SALICYLATE, MICROCRISTALLINA CERA/MICROCRYSTALLINE WAX/CIRE MICROCRYSTALLINE, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, OZOKERITE, ETHYLHEXYL PALMITATE, CAPRYLYL GLYCOL, PARFUM/FRAGRANCE, TRIBEHENIN, TOCOPHEROL, BEHENYL ALCOHOL, GLYCERYL STEARATE, LINALOOL, ASCORBYL PALMITATE, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE, PALMITIC ACID, STEARIC ACID, C12-16 ALCOHOLS, SORBITAN ISOSTEARATE, HYDROXYCITRONELLAL, HEXYL CINNAMAL, LECITHIN, RETINYL PALMITATE, TIN OXIDE, BHT, SILICA DIMETHYL SILYLATE, CINNAMYL ALCOHOL, GERANIOL, BUTYLENE GLYCOL, PALMITOYL TRIPEPTIDE-1, PHENOXYETHANOL, SODIUM CHONDROITIN SULFATE, ATELOCOLLAGEN, HEXYLENE GLYCOL, SODIUM HYALURONATE, [May Contain /Peut Contenir/+/-:MICA, TITANIUM DIOXIDE (CI 77891), D&C RED NO. 7 CALCIUM LAKE (CI 15850, CI 1), D&C RED NO. 6 BARIUM LAKE (CI 15850), FD&C YELLOW NO. 5 ALUMINUM LAKE (CI 19140), IRON OXIDES (CI 77491, CI 77492, CI 77499), FD&C YELLOW NO. 6 ALUMINUM LAKE (CI 15985) CARMINE (CI 75470)].


Die 12 Manhattan Moisture Renew Lipsticks teilen sich in die nachfolgenden 4 Farbkategorien auf: Nude, Beere, Rot-Coral und Pink. Meine Lieblingstöne waren von Anfang an die Nudefarbenen und die Beerenfarbenen Lippenstifte. Rote Lippenstifte trage ich natürlich auch sehr gerne, aber eher selten. Pinktöne trage ich fast nie, weil ich der Meinung bin, dass mir Pink Töne überhaupt nicht stehen.

Die Lippenstifte haben eine angeschrägte Spitze mit der sich die Lippenstifte sehr gut und präzise auftragen lassen. Durch die cremige Textur gleiten die Lippenstifte über die Lippen. Die Finishes sind hier sehr unterschiedlich, denn es gibt Farben mit vielen Schimmerpartikeln, nicht so deckende Töne aber auch sehr gut pigmentierte Töne. Matte Töne findet man in der Moisture Renew Reihe natürlich nicht. Das war aber klar, denn die Lippenstifte sollen eine extra Portion Frische liefern. Dies ist bei matten Tönen, die meistens sehr austrocknend sind, gar nicht möglich.

Die Lippenstifte riechen leicht parfümiert, was mich persönlich nicht stört. Wenn man den Lippenstift aufgetragen hat, kann man den Duft nicht mehr wahrnehmen.

Der Tragekomfort der Lippenstifte ist auch sehr unterschiedlich. Bei den dunklen Farben kann es passieren, dass die Farbe etwas verläuft. Ein Lipliner bringt aber den benötigten Halt. Trotzdem finde ich gerade die dunklen Farben am schönsten, denn sie enthalten keine Schimmerpartikel. Ich finde Schimmerpartikel in Lippenprodukten vollkommen überflüssig. Leider enthalten gerade die hellen Farben ordentlich Schimmerpartikel, die auch noch sichtbar sind wenn die Farbe schon längst verschwunden ist. Schade Manhattan, denn gerade die Nudetöne ( 100 Nude Delight und 410 Coral Kiss) haben es mir auf den ersten Blick angetan und haben mich dann durch den Schimmer leider etwas enttäuscht.

Dank der cremigen Textur ist das Tragegefühl bei allen Lippenstiften sehr angenehm. Meine Lippen haben sich gut durchfeuchtet angefühlt. Ich hatte nicht das Bedürfnis meine Lippen noch zusätzlich zu pflegen. Durch den LSF 20 benötigt man auch keine zusätzliche Lippenpflege. So sind die Lippenstifte auch immer Sommer uneingeschränkt tragbar.

An der Haltbarkeit gibt es nichts zu bemängeln. Die Lippenstifte halten mehrere Stunden, wenn man nichts isst oder trinkt. Die dunklen Töne hinterlassen sogar einen leichten Stain.

Alles in allem sind die Manhattan Moisture Renew Lipsticks tolle Lippenstifte mit einem angenehmen Finish. Die Schimmerpartikel in ein paar der Farben hätte sich Manhattan sehr gerne sparen können. Trotz des cremigen und „feuchten“ Finishes ist die Haltbarkeit sehr gut. Wer also mal wieder weg von matten Lippen möchte und strahlende sowie glänzende Lippen tragen möchte, der sollte sich auf jeden Fall die Moisture Renew Lipsticks von Manhattan genauer anschauen. Meiner Meinung nach wird das Finish im Sommer wieder perfekt sein.

Kommen wir nun zu den einzelnen Farben inkl. Tragebildern.

Nude

Hier seht ihr von links nach rechts: 100 Nude Delight (enthält Schimmer), 200 Cream Nude, 300 First Class Nude und 410 Coral Kiss (enthält Schimmer).

Mein Lieblingston aus der Nude Reihe ist ganz klar Cream Nude. Hierbei handelt es sich um ein leicht bräunlichen Nudeton ohne Schimmer.

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 100 Nude Delight

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 200 Cream Nude

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 300 First Class Nude

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 410 Coral Kiss

Beere

Aus der Beerigen Reihe seht ihr von links nach rechts: 110 Fancy Blush (enthält Schimmer), 900 Crystal Berry (enthält Schimmer) und 930 Dark Night Plum.

Wenn ihr vorher schon fleißig gelesen habt, dann könnt ihr euch wahrscheinlich denken welchen Ton ich aus der Reihe besonders mag. Es ist natürlich Dark Night Plum, da er keine Schimmerpartikel enthält. Aber auch aus der gesamten Moisture Renew Reihe ist dieser Ton ein großer Favorit. Man muss hier aber auf jeden Fall einen Lipliner verwenden.

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 110 Fancy Blush

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 900 Crystal Berry

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 930 Dark Night Plum

Rot-Coral

Von links nach rechts sind aufgereiht: 500 Muse Red, 600 Diva Red und 840 Glam Plum.

Glam Plum ist neben Dark Night Plum mein Lieblingston der Manhattan Lippenstifte. Hierbei handelt es sich um einen Lila-Rotton. Alle Töne aus der Moisture Renew Lipstick Reihe kann man super im Sommer tragen, außer meine beiden Favoriten. Das sind Farben die eher in die dunkle und kalte Jahreszeit passen, oder was sagt ihr?

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 500 Muse Red

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 600 Diva Red

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 940 Glam Plum

Pink

Ihr seht von links nach rechts: 700 Pink Chic und 800 Fun Fuchsia.

Pink Chic ist überhaupt nicht mein Ton. Ich mag einfach keine Babyrosa Töne und sie stehen mir absolut nicht. Fun Fuchsia hat mich aber, trotz, dass ich kein riesengroßer Fan von Pinktönen bin, echt begeistert. Es ist ein wunderschöner leuchtender Fuchsia Ton der im Sommer perfekt sein wird. Ich freue mich schon darauf diesen Lippenstift an warmen Sommertagen tragen zu können.

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 700 Pink Chic

Tragebild Manhattan Moisture Renew Lipstick in 800 Fun Fuchsia

Produkte, die ich für alle Tragebilder verwendet habe:

Nivea Men Sensitive After Shave Balsam (Review *hier*) – Manhattan Fresher Skin Foundation in Classic Ivory* (Review *hier*) – Astor Skin Match Protect Concealer in Ivory* – Manhattan Compact Powder in Vanilla* – MAC Extra Dimension Bronzer in Aphrodite’s Shell (Review *hier*) – P2 Glow Touch Compact Blush in Touch of Berry – Inglot Highlighting Powder in Nr. 84 – Rival de Loop Eyeshadow Primer – MAC Eye Shadow x 9 in Navy Times Nine (daraus Ton rechts oben) – Astor Perfect Stay Smokey Duo in Smokey Black* – Astor Eye Opener Mascara* – Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara* (Review *hier*) – Manhattan Moisture Renew Lipsticks*

Wie gefallen euch die Töne und welcher Ton ist euer Favorit?

*PR Samples


Mikalicious

Kommentare

  1. Super tolle Farbauswahl! Du machst immer so tolle Bilder 🙂 Ich würde mich für die Nude Töne entscheiden.
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

  2. Uihh…
    Tolle Farben, die beerigen Töne gefallen mir gut.

    LG JJacky

  3. Die meisten Töne stehen dir echt klasse. Echt fantastisch, wie frisch alles damit wirkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: