LR Colours & DeLuxe Make Up Workshop bei Carsten Tittel Sonstiges

Hallo Beauties,

gestern war ich bei einem Make Up Workshop der Firma LR Health & Beauty Systems (*hier*) in Witten.

Die Firma LR ist ein deutsches Direktvertriebsunternehmen mit Produkten in den Bereichen dekorative Kosmetik, Pflege, Parfum, Haarpflege, Nahrungsergänzung, Schmuck und sogar Zahnpflege. LR arbeitet mit Stars zusammen wie Bruce Willis, Karolina Kurkova, Heidi Klum und mittlerweile auch mit der bekannten Fashion- und Beautybloggerin Anna Frost.

LR bietet im Bereich der dekorativen Kosmetik zwei Produktlinien an, Colours und DeLuxe. Colours ist die günstigere Reihe und bewegt sich im preislichen Bereich von Maybelline, Maxfactor usw. DeLuxe ist die High End Linie mit wunderschönen hochwertigen Verpackungen und Produkten. Bei LR bekommt man alles, was das Herz begehrt, angefangen von Primer, Foundation und Puder für verschiedene Hauttypen (sogar Puder für Raucher ;), Concealer, Kajalstifte, Lidschatten, Glosse, Lippenstifte, Pinsel, Nagellacke usw.

LR_Health_Beauty_Systems

Vor dem Workshop war ich sehr aufgeregt, weil ich überhaupt nicht wusste, was mich erwarten wird. Zusätzlich hatte ich etwas Angst davor meine Begleitung, Maike, schminken zu müssen, da ich bisher immer nur mich selbst angepinselt habe. Aber trotz der Bedenken habe ich mich sehr auf diesen Tag gefreut.

Der Workshhop ging um 10:00 Uhr los und wir wurden, trotz Verspätung, sehr herzlich begrüßt. Wir wurden den ganzen Tag vom Visagisten Carsten Tittel begleitet (*hier* kommt ihr zu Carstens Facebook Seite … er freut sich über neue Freundschaftsanfragen). Carsten fragte mich direkt mal was ich beruflich mache und wie ich das Schminken gelernt habe. Etwas unangenehm war es mir ja schon einem gelernten Visagisten zu sagen, dass ich mit diversen You Tube Videos gelernt habe 😀 Aber Carsten fand mein Make Up an diesem Tag sehr schön …. Hallooooo? Mir … mir Grobmotoriker und die Unkreativität in Person, sagt ein Visagist, dass ihm mein Make Up gefällt. Meine Befürchtungen waren: „Deine Augenbrauen gehen mal gar nicht. Das Blush passt nicht zu dir und dein Lidschatten sieht aus, als wenn du auf’s Auge bekommen hättest“. Durch seine vielen Komplimente, den ganzen Tag über und auch vor den vielen anderen Teilnehmerinnen, stieg mein Selbstbewusstsein ins Unermessliche 😉 Aber nun weiter zu dem eigentlichen Tag, denn an diesem Tag ging es um das Kennenlernen der LR Produkte, nicht um meine Chanel-Banane (die Erklärung, um was es sich bei einer Chanel-Banane handelt kommt gleich).

Es ging los mit einer kleinen Vorstellung von Carsten sowie dem Tagesablauf. Carsten erklärte danach die einzelnen Produkte der Linie Colours und hat einige hilfreiche Tipps und Informationen zu LR gegeben, wie z.B.

  • LR produziert zu 80% die Produkte selbst
  • die Foundation wird in Italien hergestellt, da wo auch Dior usw. produzieren
  • gelber Concealer ist für blaue Schatten
  • grüner Concealer ist für Rötungen
  • Concealer in Stiftform dürfen nie direkt auf die Haut aufgetragen werden. Man muss an dem Concealer erst mit dem Finger reiben, damit die Öle freigesetzt werden und dann trägt man den Concealer mit den Fingern auf. (Oje hoffentlich war die Erklärung jetzt richtig, falls nicht, bitte korrigiere mich Carsten)
  • bei Pudern, Blushes usw. die eine Quaste enthalten, die auch benutzt wird muss die Folie auf dem Produkt bleiben. Legt man die benutzte Quaste auf das Produkt kann es sein, dass man einen Herpes gewinnt. Ich persönlich schmeiße die Quasten immer weg.
  • die Haut produziert 100 ml Öl in 24 Stunden. Ich glaube mein Gesicht produziert 1 Liter in 24 Stunden.
  • brauner Kajal unterstützt das Weiße im Auge sowie die Augenfarbe
  • nur schwarzer Kajal ohne Foundation, Blush, Lidschatten usw. sieht (O-Ton Carsten) scheiße aus
  • ein richtiges Make Up besteht aus mindestens 7 Produkten
  • die Wasserlinie nennt man auch Feuchtes Treppchen 😀 😀 😀

LR_Colours_FoundationLR_Colours_Foundation_mikaliciousLR_ColoursLR_Colours_LippenLR_Colours_Lippen_mikaliciousLR_Colours_Lidschatten

Trotz des theoretischen Teils kam absolut keine Langweile auf. Carsten hat es drauf andere Menschen so zu begeistern und zu fesseln, dass man alles aufsaugt was er sagt. Der Spaß hat hier auch nicht gefehlt. O-Ton Carsten: „Nur schwarzer Kajal sieht Asi aus“, „Du kannst dich auch als Nutte schminken wenn du magst“ und noch viel mehr 🙂

Dann ging es ans Eingemachte …. ABSCHMINKEN …. Mein vorher akurates Make Up musste runter und ich hatte auf einmal keine Augenbrauen mehr 😀

Einige Teilnehmerinnen hatten LR Koffer dabei in denen sich die ganzen Produkte befinden. Maike und ich hatten nix dabei, durften aber mit dem Koffer von zwei netten Mädels arbeiten. Als erstes sollte ein natürliches Make Up mit den Colours Produkten für den Tag geschminkt werden. Carsten hat die einzelnen Schritte vorgemacht und wir durften uns dann an unserer Partnerin austoben.

LR_KofferCarsten_TittelLR_Make_Up_Workshop

Nachdem jeder das natürliche Make Up geschminkt hat, gab es ein leckeres Mittagessen.

Nach dem Mittagessen ging es mit der Produktlinie DeLuxe weiter (durch die verspiegelte Verpackung lassen sie sich leider nicht so gut fotografieren), die im Bereich High End ist. Mit diesen Produkten musste dann die sogenannte Chanel Banane geschminkt werden. Dass das Banane heißt, wusste ich, aber der Begriff Chanel Banane war mir unbekannt. Zur Erklärung: Es wird ein heller Ton auf dem gesamten beweglichen Lid geschminkt und in die Lidfalte (in Form einer Banane) kommt ein dunkler Ton.

LR_Deluxe_FoundationLR_Deluxe_PuderLR_Deluxe_LidschattenLR_Deluxe_Lidschatten_mikalicious

Nach der Chanel Banane durften wir noch ein Smokey Eye schminken und zack … der Tag war vorbei.

Der gesamte Tag war super schön. Ich habe ein paar neue Sachen erfahren, durfte das erstmal jemanden schminken (und es sah gar nicht so schlecht aus) und ich habe sehr viel gelacht. Ein absolut gelungener Tag …

Zu den Produkten von LR kann ich sagen, dass dort einige Schätzchen dabei sind, die ich mir definitiv noch einmal näher ansehen werde. Zu meinen Favoriten gehört das Raucher Puder (Duo Colour Powder), die Zauberkugeln (Bronzing Pearls), ein Aubergine farbener Kajal, die Foundation aus der Colours Serie und eine Aloe Vera Creme.

LR_Aloe_Vera_Creme

Noch als kleiner Tip: Carsten hat einen tollen Hautpflege-Ratgeber selbst entworfen, indem ihr Infos zu den Pflegeprodukten von LR, zur Systempflege und Basis-Infos für euer Make Up findet. Die Broschüre könnt ihr für nur 3,50 € inkl. Versand bei Carsten erwerben. Meldet euch einfach bei ihm per Facebook … *hier* nochmal der Link 🙂

10437142_295923193902821_228625525_n10470684_295923397236134_1366808789_n

Kennt ihr die Marke LR?

Unterschrift


Dominika

Kommentare

  1. Hallo Beautyfans,
    alle Produkte der Colours- und Deluxeserie könnt Ihr unter http://www.lr-entinger.de erwerben. Zusätzliche Infos zum Thema Schminken, Pflege und Make-up erhaltet Ihr persönlich auf Anfrage.

    Liebe Grüße
    Oliver Entingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.