Guerlain Crazy Paris Holiday 2013 Gesicht / Review

Hallo Beauties,

heute zeige ich euch 2 Produkte aus der Guerlain Crazy Paris Holiday 2013 Collection. Die Crazy Pearls habe ich mir selbst gekauft, da ich einen Karstadt Gutschein hatte und den Bronzer Crazy Terracotta habe ich von meinem Schatz zu Weihnachten bekommen.

Die Collection ist einfach nur toll. Die schwarzen Verpackungen mit den neonfarbenen Details passen sehr schön auf meinen Schminktisch und werden mit Sicherheit nicht in irgendeiner Schublade versauern. Dafür sind die Teilchen viel zu hübsch und zu teuer.

Guerlain Crazy Paris Holiday Collection 2013

 Guerlain Crazy Terracotta Poudre Bonne Mine / Crazy Pearls Poudre Lumière – 60,95 € / 48,95 € – 10 g / 30 g – limitiert aus der Crazy Paris Holiday 2013 Collection

Guerlain Crazy Terracotta Poudre Bonne Mine – Die Verpackung

Das Puder ist in einer hübschen bronze- und braunfarbigen Pappverpackun. Auf der Vorderseite und Rückseite steht der Guerlain Schriftzug sowie die Bezeichnung des Puders in Gold. Außerdem finden sich dort die Inhaltsangaben. Auf der Seite finden sich die Inhaltsstoffe. Dies kann man aber nur sehr schlecht fotografieren, da es sehr klein geschrieben ist, in einem hellen Gold und sich spiegelt.

Guerlain Crazy Terracotta

Das Puder ist einem hübschen schwarzen Samtsäckchen mit neonpinken Nähten und dem Guerlain Schriftzug.

Guerlain Crazy Terracotta BronzerGuerlain Crazy Terracotta Bronzer Review

Der Bronzer befindet sich in einer schweren schwarzen Verpackung. Auf dem Deckel steht eine 68 in dunkelroter Schrift sowie der Schriftzug Champs Elysées Guerlain Paris. Auf der Rückseite ist ein schwarzer Aufkleber auf dem in rosaner Schrift ein paar Angaben zum Produkt stehen.

Guerlain Crazy Terracotta Puder

Der Deckel, in dem sich ein Spiegel befindet lässt sich einfach öffnen, da es magnetisch ist.

Guerlain Crazy Terracotta Powder

Guerlain Crazy Pearls Poudre Lumière – Die Verpackung

Der Pappkarton der Crazy Pearls ist schwarz mit silberner Schrift. Auf der Vorderseite sowie auf der Rückseite stehen der Guerlain Schriftzug, die Produktbezeichnung, die Inhaltsmenge und ein kleines Bildchen von den enthaltenen Perlen.

Guerlain Crazy Pearls

Auf der Lasche steht nochmal die Produktbezeichnung in Silber.

Guerlain Crazy Pearls Highlighter

An der Seite stehen die Inhaltsstoffe und um welches Produkt es sich hierbei handelt.

Guerlain Crazy Pearls InhaltsstoffeGuerlain Crazy Pearls Puder

Die hübschen Puderperlen befinden sich in einer schwarzen Metalldose mit dem typischen Guerlain Design auf dem Deckel und dem Wort Champs-Élysée in neonfarbenen Buchstaben.

Guerlain Crazy Pearls ReviewGuerlain Crazy Pearls Champs ElyseesGuerlain Crazy Pearls Powder Guerlain Crazy Pearls Limited Edition Guerlain Crazy Pearls LE

Auf der Unterseite der Metalldose findet sich wie bei dem Bronzer ein schwarzer Aufkleber mit rosaner Schrift.

Guerlain Crazy Pearls Puder Perlen

Die Metalldose hat sich die ersten Tage eher schwer öffnen lassen. Mittlerweile geht es ganz gut, allerdings würde ich die trotzdem nicht mit frisch lackierten Fingernägeln öffnen.

Hat man den Deckel erstmal ab, sind die Perlen geschützt durch ein schwarzes Schwämmchen. So fliegen die Perlen nicht durch die Metalldose und gehen somit nicht kaputt.

Guerlain Crazy Pearls Crazy Paris Holiday Collection

Guerlain Crazy Terracotta Poudre Bonne Mine – Das sagt der Hersteller

„Eine  sonnendurchflutete  Harmonie  mit  zartem  Orangeton  wurde  vom  belebenden  Hauch  dieses  schmeichelnden  Pinks  aufgewirbelt und mit einer leichten, perfekt auf das Winterlicht abgestimmte Bräune erwärmt.“

Guerlain Crazy Terracotta Poudre Bonne Mine – Der Inhalt

Crazy Terracotta besteht aus mehreren Farben die fest in das Pfännchen gepresst sind. Die enthaltenen Farben sind Rosa, Apricot und 3 verschiedene Brauntöne. Gemischt ergibt es einen schönen orange-braunen Ton mit ganz feinem Schimmer.

Guerlain Crazy Terracotta Bronzer Review mikaliciousGuerlain Crazy Terracotta Swatches Guerlain Crazy Terracotta Swatch

Das Puder lässt sich gut auf den Pinsel aufnehmen und im Gesicht verteilen. Es ergibt einen schönen frischen Teint. Ich benutze es als Bronzer oder als Blush. Mir gefällt beides sehr gut. Durch die nicht so starke Pigmentierung kann man auch nicht überdosieren und so schön schichten und aufbauen je nachdem wie intensiv man es haben möchte.

Das Puder riecht auch schön angenehm pudrig. Auf der Haut verfliegt dieser Duft aber sehr schnell.

Guerlain Crazy Pearls Poudre Lumière – Das sagt der Hersteller

 „Um ihre treuen Anhängerinnen zu verwöhnen, setzen die Kultperlen auf ihre mythische Kombination  von sechs Farbtönen: Beige und Rosé-Beige zum Ebnen des Teints, Blasslila zum Erfrischen, Weiß  zum Aufhellen, Gold für das Strahlen und Rosa für das gesunde Aussehen. Letztere Farbe wird hier stärker betont, um müde Gesichter zu beleben und ihnen einen herrlichen Frischekick zu geben. Mit ihrem zarten Glitzern tauchen die Météorites das Gesicht in einen zart seidigen Hauch und den feinen, unnachahmlichen Duft pudriger Veilchen.  „

Guerlain Crazy Pearls Poudre Lumière – Der Inhalt

Diese Perlen sind so hübsch und ich wollte diese schon lange besitzen. Als Beauty Junkie muss man doch die Puderperlen besitzen oder?

Insgesamt sind in dem Metalldöschen geschätzt 40 Perlen (nein, ich habe nicht nachgezählt) in 6 unterschiedlich Farben, die auch unterschiedlich groß sind. Die enthaltenen Farben sind: Beige, Rosé-Beige, Blasslila, Weiß, Gold und Rosa.

Guerlain Crazy Pearls Crazy ParisGuerlain Crazy Pearls Beauty BlogGuerlain Crazy Pearls MikaliciousGuerlain Crazy Pearls Pearls Review

Gemischt ergeben die Perlen einen ganz ganz feinen Hauch Schimmer im Gesicht und ergeben einen frischen Teint. Ich benutze diese für das gesamte Gesicht. Swatchfotos waren leider sehr schwierig zu erstellen. Ich glaube ich habe insgesamt 100 Fotos gemacht und nur bei einem einzigen sieht man einigermaßen den Schimmereffekt. Das ist aber, so weit ich mich erinnern kann, 10 mal geschichtet. Also im Gesicht glitzert es nicht so.

Zusätzlich duften die Crazy Pearls genauso lecker wie das Crazy Terracotta.

Guerlain Crazy Pearls Swatches

Mein Fazit

Ich liebe diese beiden Teilchen. Für mich sind es Highlights in meinem Schminkinventar. Dominika, das Verpackungsopfer, ist einfach vernarrt in das tolle Design. Auch die Qualität der beiden Puder ist sehr gut und sie ergeben beide einen tollen frischen ebenmäßigen Teint.

Na klar, der Preis ist heftig. Ich hätte mir das Terracotta Puder nie selbst gekauft. Und die Crazy Pearls gab es auch nur aufgrund eines Gutscheins. Umso glücklicher bin ich, dass es nun meine Sammlung erweitert.

Habt ihr euch auch was aus der LE gegönnt? Oder sind euch die Guerlain Produkte auch zu teuer?

Unterschrift


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.