Getestet: Balea BB Creme mit Passionsduft Gesicht / Review

Hallo Beauties,

ich hoffe ihr hattet ein paar schöne Tage mit eurer Familie an Ostern und habt euch schön vollgefressen 😉 Diese Feiertage sind auch eigentlich nur zum Essen gedacht, oder? 😀

Heute geht es auf meinem Blog um eine BB Creme von Balea, die für jeden Hauttyp geeignet ist.

Ich nutze eigentlich eher selten BB Cremes, da sie mir meistens zu wenig deckend sind. Aber trotzdem nutze ich sie ab und an, gerade dann wenn es mal schnell gehen muss. BB Cremes arbeite ich nämlich nicht mit einem Pinsel ein, sondern nur mit den Händen. So geht es um einiges schneller. Wenn ich auch nur mal eben einkaufen fahre und keine Lust habe mich groß fertig zu machen, nutze ich auch nur eine BB Creme, Puder und Mascara drauf … das war’s.

Die für mich perfekte BB Creme habe ich aber immernoch nicht gefunden, deswegen teste ich mich nicht noch fleißig durch. Auf Instagram habe ich dann das Bild dieser BB Creme gesehen, die ich vorher noch gar nicht kannte. Also zackig in den nächsten dm und ab ins Körbchen. Der Hinweis, dass die Creme nach Passionsfrucht duftet, hat mich in meinem Kauf noch mehr bestärkt. Ich liebe nämlich Maracuja … egal ob frisch, als Saft oder als Eis.

Review_Balea_BB_Creme

Balea BB Creme – 2,95 € / 50 ml – Haltbarkeit laut Verpackungshinweis auf dem Boden (hier bis 07-2016)

Die Verpackung

Die Verpackung der BB Creme hat mich sehr angesprochen. Das Foto der hübschen Lady (die anscheinend halbnackt ist) mit der Passionsfrucht daneben erinnert mich an Sommer, Frische und Leichtigkeit. Die gesamte Pappverpackung ist in weiß, beige und rosa gehalten. Auf der Verpackung finden sich die Inhaltsmenge, die Inhaltsstoffe, das Produktversprechen, Anwendungshinweise und viel mehr. Es steht einiges drauf, was ich aber hier nicht zu überladen finde.

Balea_BB_CremeBalea_BB_Creme_ReviewBalea_BB_Creme_Verpackung Balea_BB_Creme_Inhaltsstoffe

Die BB Creme ist in einer Tube, die das gleiche Design hat, wie die Pappverpackung.

Balea_BB_Creme_passionsfrucht Balea_BB_Creme_mikalicious Balea_BB_Creme_Beauty

Das sagt der Hersteller

„Die Passionsfrucht schmeichelt dir mit einem hohen Anteil an schützenden Vitaminen. Ihre wunderschönen Blüten verzaubern mit einem angenehmen Duft, welcher deine Haut sanft umhüllt. Lass dich verwöhnen!

Sanft & Pflegend

Balea BB Creme – die Haut strahlend schön pflegen. Durch besondere Vitamine und prickelnden Duft sorgt die Pflegeserie für eine frische Ausstrahlung. Perfekt für die junge Haut. Balea BB Creme versorgt deine Haut mit einer speziellen Formulierung für 24h mit Feuchtigkeit und ist ein 6in1 Multitalent für eine rundum gepflegte Haut. Die mineralischen Farbpigmente zaubern einen Hauch von Farbe ins Gesicht und lassen es glatt und natürlich erstrahlen. Gleichzeitig beugen die enthaltenen UV-Filter den Folgen schädlicher UVA- und UVB-Strahlen vor. Alles für den perfekten Auftritt!

6in1 Pflege BB Creme:

1. Frische Ausstrahlung

2. Unebenheiten abdeckend

3. Feuchtigkeitsspendend

4. Schutz vor UV-Strahlen

5. Teint-erstrahlend

6. Hauttonausgleichend“

Anwendung laut Hersteller

„morgens.

WANN: nach der Reinigung.

WO: Gesicht, Hals, Dekolleté.

WIE: auftragen und sanft verteilen.

UND: keine Make-up Grundierung nötig.“

Der Inhalt

Oje … ich weiß gar nicht was ich sagen soll. In meiner Zeit als Filialleiterin habe ich auf diversen Schulungen den Feedback Burger kennengelernt. Kennt das jemand?

Also beim Feedback geben sagt man erst was positives, dann das negative (falls was negativ war) und dann wieder was positives bzw. Vorschläge für Besserungen (positiv verpackt). Ich glaube, dass das so war … naja egal … Ich werde es versuchen hier anzuwenden, ihr könnt dann in den Kommentaren bewerten ob es mir gelungen ist.

Positiv:

Der Duft der BB Creme ist toll, denn es duftet schön frisch, fruchtig nach Passionsfrucht. Ich könnte die BB Creme auch essen 🙂

Negativ:

Das Verteilen der BB Creme ist eine Katastrophe. Man muss sich dabei extrem beeilen, denn wenn die Creme schon etwas angetrocknet ist, pellt sich die Creme wieder ab und man hat Cremefetzen im Gesicht. Ich habe zweimal hintereinander versucht die Creme aufzutragen und habe jedes Mal die Krise bekommen. Egal ob ich drunter eine Tagescreme, einen Primer oder gar nichts verwende, die Creme lässt sich nicht problemlos auftragen. Es hat mich wirklich in den Wahnsinn getrieben und solche Probleme hatte ich noch nie bei einer BB Creme.

Nächster negativer Punkt ist, dass die BB Creme nachdunkelt und fleckig wird. Ich bekomme einfach kein gleichmäßiges Ergebnis hin. Das liegt mit Sicherheit daran, dass ich schon Probleme beim Auftragen habe. Durch das schnelle Auftragen (und nicht nachbessern können) ist es verständlich, dass ein ungleichmäßiges Ergebnis entsteht. Zudem ist meiner Meinung nach diese BB Creme definitiv nicht für jeden Hautton geeignet. Für mich als eher blasses Häutchen (ich benutze von MAC NC15) ist die Creme viel zu dunkel.

Und wieder positiv bzw. Verbesserungsvorschläge:

Ähm ja …. der Duft ist toll 🙂

Balea_BB_Creme_swatchesBalea_BB_Creme_swatches_reviewBalea_BB_Creme_verblendet

Mein Fazit

Ich denke, ich muss nicht mehr viel schreiben oder? Der Duft ist toll, das Verteilen eine Katastrophe und die Creme ist zum einen viel zu dunkel für mich und wird fleckig.

Für mich ein absolutes Flop Produkt und kommt in den Müll.

Hab ich ein Montagsprodukt erwischt oder habt ihr die selben Probleme?

Unterschrift


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.