Essence Mountain Calling LE – Handcreme + Lipbalm Körper / Review

Hallo Beauties,

heute kommt der letzte Teil der Produkte aus der Mountain Calling LE von Essence. Es geht heute um die Handcreme und um das Lipbalm, die mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt worden sind. Leider habe ich es vorher nicht geschafft den Beitrag fertig zu schreiben, da ich bei Pflegeprodukten immer eine gewisse Zeit brauche. Gerade bei Pflegeprodukten finde ich es schwierig bereits nach 2-3 maliger Anwendung ein Urteil zu fällen.

Ich habe euch bereits einige Produkte aus der Mountain Calling LE vorgestellt.

Die Nagellacke Snow Alert!*, Today is Fun Day* und Let’s climb Mount Beauty* sowie den Topcoat Snow Alert!* habe ich euch *hier* gezeigt.

Weiter ging es *hier* mit dem Cream to Powder Blush Let’s Climb Mount Beauty*.

Und als letztes habe ich euch die Lidschattenpalette Meet me @ the ski lodge* und den 2in1 Kajal Pencil We love winter holidays!* *hier* gezeigt.

Essence_Mountain_Calling_Pflege_Review_mikalicious Essence_Mountain_Calling_Pflege

Essence Hand Balm Meet me @ the ski lodge – 1,99 € / 100 ml – Haltbarkeit 12 Monate – limitiert aus der Mountain Calling LE

Essence Lip Balm Snow Altert! – 1,49 € / 10 ml – Haltbarkeit 6 Monate – limitiert aus der Mountain Calling LE

Die Verpackung

Zu der Verpackung der Produkte lässt sich nicht super viel sagen. Beide kommen in für sie typischen Verpackungen. Die Handcreme hat ein winterliches Design, was auch bereits auf der Lidschattenpalette zu finden war. Auf der Rückseite der Handcreme findet man alle wichtigen Angaben wie Inhaltsstoffe, Haltbarkeit usw.

Das Lippenbalsam ist in einer rot-weißen Verpackung, die auch sehr winterlich gestaltet ist. Auch hier findet man auf der Rückseite ein paar wichtige Angaben.

 Essence_Mountain_Calling_PflegeEssence_Mountain_Calling_Pflege_Review Essence_Mountain_Calling_Pflege_Handcreme_Lipbalm

Der Inhalt

Die Handcreme riecht sehr angenehm und nicht zu aufdringlich. Bereits nach kurzer Zeit ist die Creme eingezogen, was mich sehr begeistert hat. Es gibt nichts schlimmeres als klebrige Hände nach dem Eincremen.

Gerade jetzt in der Winterzeit brauchen meine Hände sehr viel Pflege, dafür eignet sich die Handcreme sehr gut. Auch rissige, fast schon blutige Stellen, verschwinden nach ca. 2 Tagen regelmäßigem Eincremen.

Der Lippenbalsam hinterlässt einen leicht milchigen schimmernden Ton auf den Lippen. Je nach Lichteinfall und wenn man ganz genau hinsieht, sieht man den sehr dezenten Schimmer. Der Duft ist leicht vanillig, auf den Lippen aber kein bisschen wahrnehmbar. Das Tragegefühl ist angenehm aber leicht klebrig und schmierig.

Meine aktuell sehr trockenen Lippen kann ich mit dem Lipbalm nicht bekämpfen. Er ist aber eine gute Grundlage für den nachfolgenden Lippenstift.

Essence_Mountain_Calling_Pflege_Swatches

Mein Fazit

Die Handcreme ist ein tolles Produkt, das ich aktuell nicht missen mag.

Der Lipbalm ist eine Grundlage aber macht meine Lippen nicht super geschmeidig. Gerade im Winter brauche ich mehr Pflege und eine reichhaltigere Creme.

Welche Handcreme ist euer Favorit?

Unterschrift

*PR Samples


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.