Blush mit Blumenprägung – H&M Autumn Flower Gesicht / Review

Hallo Beauties,

vor vielen vielen Wochen war ich bei unserem anscheinend neu umgebauten H&M. Eigentlich gehe ich da ungerne rein, weil ich bei H&M hauptsächlich online bestelle. Ich hasse es mich da durch die Gänge zu quetschen und dann ewig an der Kasse zu stehen. Nun ja, irgendwie bin ich dann doch in dem Laden gelandet und da stand auf einmal die Kosmetik Abteilung und das Blush Autumn Flower schrie meinen Namen 🙂

HM_Autumn_Flower

H&M Blusher Autumn Flower – 3,95 € / 6 g – Haltbarkeit 18 Monate

Die Verpackung

Der H&M Blusher Autumn Flower kommt in einer roten Plastikverpackung mit einem durchsichtigen Deckel. Die Verarbeitung der Verpackung ist nicht der Knaller aber das ist hier komplett Nebensache. Die Verpackung erinnert mich an die Blushes von Physicans Formula. Die sind genauso aufgebaut.

Auf der Verpackung findet man die Inhaltsmenge, Inhaltsstoffe, Haltbarkeit und die Angaben zu H&M. Außerdem ist auf der Rückseite ein kleines Bildchen der Farbaufteilung.

HM_Autumn_Flower_Blusher HM_Autumn_Flower_Blush_Review

Im Inneren unter dem Blush befindet sich ein kleiner Pinsel und ein Spiegel. Ganz praktisch, aber benutze ich eh nicht.

Das Blush lässt sich problemlos öffnen und schließen.

HM_Autumn_Flower_BlushHM_Autumn_Flower_Review

Der Inhalt

Hübsch, oder? Ich liebe Blushes mit Prägungen und da sind Blümchen drauf, war ja klar, dass ich es kaufen muss.

Das Blush Autumn Flower besteht aus 6 unterschiedlich großen Blumenprägungen in 4 unterschiedlichen Farben. Die Farben werden von H&M beschrieben als: Shimmer Red in der Mitte, Pink mit zwei Anteilen, Coral mit nur einem Anteil und Orange mit zwei Anteilen.

Gemischt ergibt es einen roten Ton, der bisschen ins pinke geht mit einem leichten Schimmer. Die matten Farben überwiegen hier, denn nur der kleine Teil in der Mitte enthält Schimmer. Entsprechend wenig Schimmer hat man auf den Wangen. Die Pigmentierung ist sehr gut, fast schon zu gut. Dies sieht man bereits auf den Swatches. Einmal mit dem Pinsel reingedippt puste ich etwas Farbe noch ab und dann kommt die Farbe erst auf die Wangen. Man muss hier wirklich sehr vorsichtig sein.

Das Blush lässt sich sehr gut verblenden und hält den ganzen Tag auf den Wangen. Selbst Abends beim Abschminken sieht man auf dem Wattepad noch rote Farbe.

HM_Autumn_Flower_BlushHM_Autumn_Flower_mikaliciousHM_Autumn_Flower_Swatches HM_Autumn_Flower_SwatchHM_Autumn_Flower_TragebildHM_Autumn_Flower_Tragebild_mikaliciousProdukte, die ich verwendet habe:

HM_Autumn_Flower_POTD

Gesicht

  • Guerlain Météorites Perles Base Primer
  • Bourjois Healthy Mix Foundation in Vanilla
  • MAC Pro Longwear Concealer in NW15
  • MAC Blot Powder in Medium
  • H&M Blusher Autumn Flower

Augen

  • P2 Perfect Eyes Base
  • Inglot Lidschatten in 314 Matte
  • P2 Forever Intense Eye Shadow Cream in Just me
  • L’Oreal Superliner Blackbuster
  • Maxfactor Masterpiece MAX Mascara in Black (Probepackung)
  • MUA Smokin Eye Pencil in Black Smoke aus der MUA Smokin Palette
  • Catrice Made to Stay Inside Eye Highlighter Pen
  • Catrice Eyebrow Lifter
  • Catrice Eyebrow Stylist Brow-n-eyed Peas

Lippen

  • Nivea Lipbutter Original
  • Revlon Sweet Tart (Review *hier*)

Mein Fazit

Das Blush ist toll zum Ansehen. Ich habe es natürlich zweimal gekauft um eins zu Sammeln 🙂 Ich habe zwar schon das erste H&M Blush mit Blumenprägung, aber das musste natürlich auch dazukommen.

Die Pigmentierung ist der Wahnsinn. Man muss extrem aufpassen um nicht auszusehen als wenn man eine geklatscht bekommen hätte 😉 Das Blush lässt sich trotz extremer Pigmentierung sehr gut verblenden, es krümelt nicht und hält den ganzen Tag.

Die Farbe gefällt mir auf dem gemischten Swatch besser als auf den Wangen. Im Gesicht ist die Farbe meiner Meinung nach nur 0815, nix besonderes. 

Wie gefällt euch das H&M Blush Autumn Flower?

Unterschrift


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.