Barry M Natural Glow Palette Augen / Gesicht / Review

Hallo Beauties,

sorry, dass ich aktuell so wenig von mir hören lasse, aber ich habe einen neuen Job und muss noch meinen 30. Geburtstag vorbereiten. Da bleibt leider nicht so viel Zeit zum bloggen 🙁 Sobald der private Stress vorbei ist und ich mich bei meinem neuen Job eingelebt habe werdet ihr wieder öfter was von mir lesen 😉 Aber nun zu meiner heutigen Palette ……

Ich bin ein Paletten-Kind, und ihr? Deswegen habe ich mir letztes Jahr in London die Barry M Natural Glow Shadow & Blush Palette gekauft, die ich euch heute gerne zeigen möchte.

Damals hat mir die Palette richtig gut gefallen und jetzt missachte ich diese total. Ich muss die mal wieder öfters auskramen und damit was schminken. Leider passiert es mir immer wieder, dass ich Produkte auf jeden Fall haben möchte, sie kaufe, zweimal benutze und dann liegen die Produkte unbenutzt im Schrank.

Barry_M_Lidschatten_und_Blush_Palette

Barry M Natural Glow Shadow & Blush Palette – £ 6,49 / 9,2 g – Haltbarkeit 18 Monate

Die Verpackung

Die Palette besteht aus beiger Pappe mit goldenen Schriftzügen. Auf der Vorderseite findet man die Paletten Bezeichnung und das Barry M Logo.

Barry_M_Natural_Glow_Palette

Auf der Rückseite die Palettenbeschreibung, die Inhaltsstoffe, Inhaltsmenge usw.

Barry_M_Shadow_Blush_Palette

Die Palette lässt sich aufgrund eines Magnetes sehr leicht öffnen. Im Deckel befindet sich ein Spiegel und zwei Applikatoren sind auch enthalten.

Der Inhalt

Die Palette enthält 6 Lidschatten Farben, die sehr schön aufeinander abgestimmt sind. Es sind alles tolle erdige Farben die miteinander kombiniert werden können. Gerade wegen dieser schönen Zusammenstellung habe ich die Palette gekauft. Ich trage nämlich sehr gerne Brauntöne auf dem Auge.

Die Lidschatten sind mittelmäßig pigmentiert, etwas trocken und dadurch krümelig. Sie lassen sich aber ganz okay verblenden und aufbauen. Das Verwenden einer Base würde ich hier auf jeden Fall empfehlen, da die Farben dadurch etwas besser zur Geltung kommen. Die Swatchfotos sind ohne Base entstanden.

Zusätzlich ist ein rosanes Blush mit Schimmer enthalten. Das Blush ist nicht so meins. Meiner Meinung nach stehen mir rosane Blush sowieso nicht so gut, das könnt ihr auf dem Tragefoto sehen. Zusätzlich sieht man auf den Fotos, dass ich nicht ganz so happy damit bin. Ich bevorzuge Blushes in Koralle, Beere oder Orange. Mit rosanen Blushes fühle ich mich so angemalt .. (ja ja angemalt, aber hauptsache 15.000 Produkte im Gesicht und nur durch das rosane Blush fühle ich mich angemalt) ich denke ihr versteht was ich meine.

Die Pigmentierung des Blushes ist okay. Leider ist es auch, genauso wie die Lidschatten, etwas trocken und krümelt. Das Aufnehmen mit dem Pinsel gestaltet sich hier auch etwas kompliziert, da die Fläche zum einen sehr klein ist und zum anderen ist der Abstand zwischen Blush und Lidschatten so gering, dass man mit einem großen Blush Pinsel auch ein wenig Lidschatten aufnimmt.

Mit der Haltbarkeit bin ich aber vollkommen zufrieden, es hält den ganzen Tag über.

Barry_M_Lidschatten_und_Blush_PaletteBarry_M_Natural_Glow_Palette_ReviewBarry_M_Lidschatten_PaletteBarry_M_Natural_Glow_Palette_SwatchesBarry_M_Natural_Glow_Palette_Blush_SwatchBarry_M_Natural_Glow_Palette_tragebildBarry_M_Natural_Glow_Palette_tragebilder

Produkte, die ich verwendet habe:

Barry_M_Natural_Glow_Palette_potd

Gesicht

  • Nivea Make-Up Basis (Review *hier*)
  • Bourjois Healthy Mix Foundation in Vanilla
  • MAC Pro Longwear Concealer in NW15
  • MAC Blot Powder in Medium
  • Blush aus der Barry M Natural Glow Shadow & Blush Palette

Augen

  • Laura Mercier Caviar Stick Eye Colour in Grey Pearl
  • P2 Impressive Gel Kajal in Dramatic Brown
  • L’Oreal Mega Volume Miss Manga Mascara
  • Catrice Eybrow Lifter
  • Catrice Eyebrow Stylist Brow-n-eyed Peas

Lippen

  • Revlon Colorburst Lipbutter in Crème Brulee

Mein Fazit

Zum Anschauen ist die Palette wirklich schön. Die Qualität lässt aber zu Wünschen übrig.

Die Lidschatten sind ohne Base etwas schwach auf der Brust, lassen sich aber ganz gut aufbauen. Das Verblenden ist mittelmäßig gut. Ich muss mit meinem Blendepinsel öfters drüber, damit ich ein zufriedenstellendes Ergebnis bekomme. Zusätzlich muss ich dabei noch einen matten hellen Lidschatten für das Verblenden verwenden. Die Haltbarkeit der Lidschatten ist aber sehr gut. Da rutscht nichts in die Lidfalte, auch nach Stunden.

Das enthaltene Blush gefällt mir nicht. Es passt einfach nicht in mein „Beuteschema“.

Trotzdem ist die Qualität, wenn wir das Krümeln und das schlechte Aufnehmen nicht berücksichtigen, ganz gut.

Wie ihr sicherlich schon gemerkt habt bin ich nicht ganz so überzeugt von der Palette. Ich habe irgendwie mehr erwartet und bin etwas enttäuscht, gerade weil mir die Farben und die Farbzusammenstellung so gut gefallen haben.

Ich denke ich werde die Palette an jemanden verschenken, der sich mal an Lidschatten herantrauen möchte und bisschen testen möchte. Durch die eher mittelmäßige Pigmentierung kann man nicht wirklich was falsch machen, außer man schmiert sich das Zeug auf die Wangen 😉

Wie findet ihr die Palette? Bin ich eventuell zu kritisch?

Unterschrift


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.