Aufgepinselt: Essie Jazzy Jubilant Nägel / Review

Hallo Beauties,

heute zeige ich euch eine neuen Essie Nagellack, der im meine Sammlung aufgenommen wurde. Es geht um Jazzy Jubilant aus der Luxeffects LE.

Es gab bereits die Luxeffects LE, aus der ich A cut above und Pure Pearlfection gekauft habe (*hier*). Vor paar Monaten stand dann im dm nochmal ein kleiner Aufsteller der Luxeffects LE mit Jazzy Jubilant und Blanc. Jazzy Jubilant bekommt ihr auch exklusiv bei Müller.

Essie_Jazzy_Jubilant

 Essie Jazzy Jubilant – 7,95 € / 13,5 ml – Haltbarkeit 24 Monate – exklusiv bei Müller erhältlich

Der Nagellack

Jazzy Jubilant hat eine durchsichtige etwas zähflüssige Base mit Partikeln in Silber, Rot, Türkis und Lila. Der Topcoat lässt sich gut verteilen und auch die Partikel kommen dahin wo sie hin gehören. Er trocknet recht schnell.

Auf den Swatchfotos seht ihr Jazzy Jubilant auf Essie Need a vacatio. Meine Nägel haben mich mit der rosanen Kombi an Süßigkeiten erinnern. Für mein Alter vielleicht nicht die optimalste Kombination.

Das Ablackieren ist etwas mühseelig, wie immer bei Topcoats mit Partikeln 🙁

Essie_Jazzy_Jubilant_ReviewEssie_Jazzy_Jubilant_mikalicious Essie_Jazzy_Jubilant_Topcoat Essie_Jazzy_Jubilant_Swatches_Essie_Need_a_vacation Essie_Jazzy_Jubilant_Nailpolish Essie_Jazzy_Jubilant_Nagellack

Mein Fazit

Ein toller Topcoat, der sich super verteilen lässt. Ablackieren ist, wie ich schon dachte, eine Katastrophe.

Wie findet ihr Jazzy Jubilant?

Unterschrift


Dominika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.